Diashow Das kostet der "neue" Citroen C3

Aufgefrischt

Das kostet der "neue" Citroen C3

Die Facelift-Version ist hierzulande bereits ab 9.990 Euro zu haben.

Citroen hat im März auf dem Genfer Autosalon 2013 u.a. den facegelifteten C3 (Diashow oben) vorgestellt. So ist er dank optischem und technischem Feinschliff für seinen zweiten "Lebensabschnitt" gut gerüstet. ist er Für die Franzosen handelt es sich bei dem Kleinwagen um ein extrem wichtiges Modell. Seit der Markteinführung der ersten Generation im Jahr 2002 wurden fast drei Millionen Exemplare verkauft. Da Kleinwagenkäufer sehr preissensibel sind, kann dieser Erfolgslauf nur fortgesetzt werden, wenn weiterhin die Preise Stimmen. Letztere wurden nun veröffentlicht. Und dabei zeigt sich, dass der "neue" C3 wieder zu den günstigen Vertretern seines Segments zählt.

Preise und Ausstattung
Der aufgefrischte C3 ist im Ausstattungsniveau Attraction mit der Motorisierung PureTech VTi 68 (50 kW) bei uns ab 9.990 Euro erhältlich. Gegenüber der Vorgängerversion bietet die Einstiegsvariante ein neues schwarzes Dekor für die Einsätze am Armaturenbrett.

Vier Benzinmotorisierungen (PureTech VTi 68 mit 50 kW, PureTech VTi 82 mit 60 kW, VTi 95 EGS mit 70 kW und VTi 120 mit 88 kW) sowie zwei Dieselmotorisierungen (HDi 70 mit 50 kW und e-HDi 90 mit 68 kW) stehen im Ausstattungsniveau Seduction zur Wahl, das ab 14.490 Euro erhältlich ist. Mit einem kombinierten CO2-Ausstoß von 87 g/km bei einem Normverbrauch von 3,4 l/100 km erweist sich vor allem der Dieselmotor e-HDi 70 als kleiner Umweltengel. Zu den Ausstattungshighlights in diesem Niveau zählen das LED-Tagfahrlicht sowie neue Farben für Stoffpolster und Armaturenbrett.

Im Ausstattungsniveau Exclusive, das ab 18.790 Euro erhältlich ist, stehen zwei Benzinmotorisierungen (VTi 120 und VTi 120 Automatik) sowie drei Dieselmotorisierungen (e-HDi 70 EGS6, e-HDI 90 und e-HDi 115) zur Verfügung. In dieser Ausstattungsvariante gibt es neue Farben für Armaturenbrett und Stoffpolster. Zu den neuen Extras des Exclusive zählen unter anderem das Sicht-Paket mit Licht- und Regensensor sowie in Verbindung mit dem Navigationssystem „e-MyWay“ eine Rückfahrkamera.

Starttermin
Das neue Modelljahr des Citroen C3 kann ab sofort bestellt werden.

Noch mehr Infos über Citroen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom Test des (noch) aktuellen C3

Diashow: Citroen C3 im Test

Citroen C3 im Test

×

    Fotos vom neuen C4 Picasso

    Diashow: Fotos vom Citroen C4 Picasso 2013

    Fotos vom Citroen C4 Picasso 2013

    ×