Die große ÖSTERREICH E-Autowahl 2021

Mitmachen & Elektroauto gewinnen

Die große ÖSTERREICH E-Autowahl 2021

Unter allen Teilnehmern wird ein brandneuer Fiat 500e im Wert von über 27.000 Euro verlost.

2020 war ein außergewöhnliches Autojahr – nicht nur aufgrund des Corona-Virus. Während die Verkaufszahlen von Diesel-Pkw und Benzinern massiv eingebrochen sind, konnten alternative Antrieb stark zulegen. Elektroautos haben  einen wahren Boom erlebt  (Plus von über 70 Prozent). Ihr Marktanteil erreichte erstmals 7 Prozent. Und 2021 setzt sich dieser Trend fort.

Sechs Kategorien

Im Jänner 2021 betrug der Markanteil der reinen Stromer mit 1.377 Neuzulassungen bereits rund 10 Prozent. Ein Effekt der staatlichen  Elektroauto-Kaufförderung  freilich, aber auch einer, des massiv gestiegenen Angebots. Und aus diesem gilt es nun mit Ihrer Hilfe, die besten  Elektroautos  des Jahres 2021 in insgesamt sechs Kategorien (Kleinwagen, Kompaktautos, Mittel-/Oberklasse, Klein/Kompakt-SUVs, Große SUVs und Nutzfahrzeuge) zu küren.

Mitmachen und gewinnen

In dieser Wahl sind die wichtigsten bereits verfügbaren Modelle und Neuerscheinungen des Jahres – auch solche, die erst etwas später im Jahr erfolgen  -  enthalten. Wer bisher nichts für E-Autos übrig hatte, ändert angesichts des neuen  Fiat 500e  garantiert seine Meinung. Der charmante italienische Retro-Stromer feiert gerade seinen Marktstart und Sie könnten zu den ersten gehören, die dieses Auto fahren. Alles, was sie dafür tun müssen ist, bei der großen ÖSTERREICH E-Autowahl 2021 teilzunehmen. Zur Verfügung gestellt wurde der Fiat 500e im Wert von 27.150 Euro von der Stellantis-Niederlassung Motor Village Schönbrunn (www.motorvillage.at). 

So funktioniert´s

Das Voting besteht aus sechs Slideshows – für jede Kategorie gibt es eine. Sobald Sie Ihren Kategorie-Favoriten gewählt haben, können Sie in der nächsten Kategorie abstimmen. Am Ende des Votings können Sie am Gewinnspiel teilnehmen.