Die irrsten Auto-Stunts im Internet

Auto-Wahnsinn

Die irrsten Auto-Stunts im Internet

Nicht zur Nachahmung empfohlen: Die irrsten Autostunts als Video im Internet.

Grob fahrlässiges Verhalten mit motorbetriebenem Gerät ist generell unvernünftig: In der Regel landet man damit entweder in der Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses - oder, falls wider erwarten doch alles gutgehen sollte - als Video im Internet.

Die von uns hier gezeigten vier Amateur-Stuntfahrer beweisen nicht nur besondere Todesverachtung, sondern überstehen ihre benzin-getriebenen Showeinlagen auch noch ohne jeden Kratzer.

Schwedischer "Escort-Service"
Dass man während der lagen Wintermonate in Schweden schon mal die eine oder andere verrückte Idee hat, mag man ja noch verstehen - einen Ford Escort mit gut 2 Meter Luftstand über die verschneite Landschaft zu schießen, braucht aber schon mehr als ein wenig Tageslichtmangel...

Wendemaneuver auf Arabisch
Was man mit einem Corvette-Motor in einem Nissan Patrol und einer enormen Dühne in Saudi Arabien anstellen kann, beweist dieser Amateur-Stuntman. Ob das irre Wendemaneuver an der steilsten Stelle der Sanddühne wirklich geplant war, wird man wohl nicht feststellen können - unsere Anerkennung gebührt dem Fahrer dennoch für die todesverachtende Coolness im Angesicht eines drohenden Überschlags.

Sprung über den eisernen Vorhang
Mit einem Serienwagen einen Sprung über eine Straßenunebenheit zu wagen, braucht schon ein gehöriges Stück Wahnsinn. Wenn man das noch mit einem Skoda 1203 der CSSR-Ära tut, hat das resultierende Video mit Sicherheit Kultstatus. Zusatzpunkte gibt's hier für "Skoda", "Lieferwagen" und die bei der Landung gebrochene Hinterachse (was den Fahrer aber nicht von einem eleganten Handbremsen-Wendemaneuver am Ender der Straße abhält).

Suzuki auf Höhenflug
Auch wenn die Kombination aus Erdrampe, Suzuki und Bier schwer nach Intensivstation aussieht - den resultierenden Stunt hätte wohl auch Colt Seavers nicht besser hinbekommen.