auto

Kategorie Mittel- und Oberklasse

Artikel teilen

 

Weiter

Mittel- und Oberklasse

Ab 110.550 €. Als Technologie-Flaggschiff reicht der Top-Ingolstädter den Staffel-Stab demnächst an einen Vollelektriker weiter. Bis dahin finalisiert er seinen seit 2017 dauernden Modellzyklus in der Standard- und in der Langversion. Motoren: Benzin, Diesel, PHEV. Leistung: 286, 340, 449, 460, 571 PS. E-Reichweite der PHEV-Versionen: bis zu 59 km

Ab 49.291 €. Dass Mittelklasse nichts mit Mittelklassigkeit zu tun hat, das beweisen die Stuttgarter mit der C-Klasse, ob in der Limousinen- oder in der Kombi-Version (T-Modell). Sparmeister ist der 220d, mit 1.000 Kilometern Reichweite. Motoren: Benzin, Diesel, PHEV. Leistung: 170, 200, 204, 258, 265, 313. E-Reichweite der PHEV-Versionen: 111 km

Ab 53.990 €. Diametral anders als sein Vorgänger Starex sieht die südkoreanische Großraum-Limousine mit bis zu sieben Sitzplätzen aus. Zum futuristisch-charakteristischen Design kamen Wachstum und Mitgift-Feinheiten. Motor: Diesel. Leistung: 177 PS

Ab 51.650 €. Neue Urständ' feiert das Thema VW-Bus in Generation Nummer sieben. Statt Nutzfahrzeug-Nimbus mit Pkw-Orientierung spielt es jetzt komfortable Großraum-Limousine. Allradantrieb wird noch nachgereicht. Motoren: Benzin, Diesel, PHEV. Leistung: 150, 204, 218 PS. E-Reichweite der PHEV-Version: 60 km

Ab 51.850 €. Die 4er-Baureihe ist den Varietäten Cabrio und Coupé gewidment. Auch letztere Variante wurde aufgemöbelt. Die Viertür-Version offeriert in der Top-Ausführung - M440i xDrive - nebst Fahrdynamik durchaus praktische Seiten. Motoren: Benzin, Diesel. Leistung: 184, 190, 245, 374 PS

Weiter

Mittel- und Oberklasse

×