Mercedes SLK 55 AMG mit mehr Power und neuer Optik
Mercedes SLK 55 AMG mit mehr Power und neuer Optik
Mercedes SLK 55 AMG mit mehr Power und neuer Optik
Mercedes SLK 55 AMG mit mehr Power und neuer Optik

Highend-Flitzer

Mercedes SLK 55 AMG mit mehr Power und neuer Optik

Mercedes spendiert dem SLK ein neues 360-PS-Aggregat und eine leicht überarbeitete Optik.

Justament wenn man glaubt, es geht nicht besser, kommt jemand und beweist das Gegenteil: So passiert beim Mercedes SLK 55 AMG. Die Konstrukteure der hauseigenen Edelschmiede haben den Roadster SLK einem Feinschliff unterzogen und damit dessen Platz in der Hall of Fame der Supersportler nachhaltig gefestigt.

In einem ersten Schritt wurde die Optik des Zweisitzers gehörig aufgefettet: Eine neue, noch stärker an die Formel 1 angelehnte Frontschürze, vergrößerte Kühlöffnungen und abgedunkelte Scheinwerfer. Im zweiten Schritt wurde an der Technik gefeilt: Eine neue Direktlenkung verhilft dem 360-PS-V8-Roadster zu noch agilerem Handling. Die AMG SPEEDSHIFT 7G-TRONIC verhilft zu noch schnelleren Schaltvorgängen. Und nun zum unangenehmen Part: Unter 82.000 Euro ist der SLK 55 AMG nicht zu haben.