Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes
Neues Sport-Coupe von Mercedes

Mercedes CLC

Neues Sport-Coupe von Mercedes

Mercedes hat nun offiziell den Nachfolger des ausgelaufenen C-Klasse Sport Coupés angekündigt: Den Mercedes CLC.

Mercedes hat nun offiziell den Nachfolger des ausgelaufenen C-Klasse Sport Coupés angekündigt. Der neue "Kompakt-Mercedes" trägt den Namen CLC und ist zumindest optisch noch immer eine Coupé-Version der C-Klasse. Technisch soll den CLC aber nur wenig mit der C-Klassen Limousine verbinden - sogar der Unterbau ist unterschiedlich.

Sportliches Coupé
Im Vergleich zum früheren Coupé ist der neue CLC deutlich sportlicher ausgefallen - vor allem um die Frontpartie. Im Interieur herrscht Mercedes-typischer Luxus - auch bei CLC könne sämtliche Funktionen auch per Sprachsteuerung bedient werden.

Die Motorpalette umfasst beim CLC anfangs zwei Benziner und zwei Diesel-Motoren - allesamt mit verbesserter Treibstoff-Effizienz. Bei den Getrieben steht neben dem 6-Gang Handschalter auch eine 5-Gang oder 7-Gang Automatik zur Wahl. Ein optionales Sport-Paket verpasst dem CLC 18-Zoll Felgen und Schaltwippen hinter dem Lenkrad.

Ab Mai im Handel
In den Handel soll der CLC im Mai kommen - einen Preis will Mercedes allerdings erst bei der öffentlichen Präsentation des CLC auf dem Genfer Autosalon Anfang März verraten.