Jetzt wird der Audi SQ5 TDI richtig sportlich

ABT legt Hand an

Jetzt wird der Audi SQ5 TDI richtig sportlich

Wie berichtet, hat Audi vor wenigen Tagen in seinem Werk in Ingolstadt den einmillionsten Q5 produziert. Was den Hersteller freut, ist für Autofans, die es gerne etwas individueller haben wollen, nicht gerade das Gelbe vom Ei. Doch wer keinen Q5 von der Stange will, hat eine große Auswahl an Alternativen. So hat unter anderem ABT Sportsline, der weltweit größte Veredler von Fahrzeugen des VW-Konzerns, nun ein neues Tuning-Programm für das Diesel-Top-Modell der Baureihe, den SQ5 TDI, vorgestellt. Neben der Optik haben die Allgäuer Experten auch an der Leistungsschraube gedreht.

abt_audi_sq5_960_2.jpg © ABT Sportsline Mit der der "ABT Sound Control" klingt der Diesel bei Bedarf wie ein Sportwagen.

Leistungsplus

Konkret sind für den von Haus aus nicht gerade schwachen 3,0 Liter V6 Selbstzünder drei unterschiedliche Varianten verfügbar: Aus dem ursprünglich 313 PS starken Motor holt ABT nun 360 PS heraus. Das Drehmoment steigt von 650 Nm auf 700 Nm. Der seit dem Facelift serienmäßig mit 326 PS ausgestattete Dreiliter leistet nun 365 PS und wuchtet 710 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle. Die höchste Leistung wird aus dem 340 PS starken Triebwerk des Audi SQ5 plus geholt: Bei ABT werden 380 PS daraus. Gleichzeitig steigt das maximale Drehmoment auf satte 780 Nm (Serie: 700 Nm). Trotz der gesteigerten Leistung sollen alle drei Versionen mit 6,6 Liter auf 100 km nicht mehr Diesel verbrauchen, als die Standardmodelle. Damit die verbesserte Performance auch auf die Straße kommt, setzen die Veredler auf Gewinde-Fahrwerksfedern. Durch sie lässt sich der Fahrzeugschwerpunkt von 5 bis 30 Millimeter an der Vorderachse und 10 bis 35 Millimeter an der Hinterachse absenken. Dadurch sieht der ABT SQ5 nicht nur sportlicher aus, er fährt sich auch so. In engen Kurven ist das Handling spürbar besser, die Federn harmonieren auch gut mit dem Allradantrieb.

abt_audi_sq5_960_3.jpg © ABT Sportsline Schürze mit großen Lufteinlässen und dunkler Grill sorgen für Überholprestige.

Optik-Paket

Doch da sich Individualität viel besser über die Optik zum Ausdruck bringen lässt, gibt es auch ein umfangreiches Stylingpaket. Konkret verpasst Abt dem SQ5 in Eigenregie entwickelte Anbauteile wie Frontschürze, Frontgrill, Türaufsatzleisten, Kotflügelverbreiterungen und Heckflügel. Im Zusammenspiel wirkt das kompakte SUV so deutlich sportlicher und hebt sich von der Masse ab. Dieser Eindruck wird durch die große Auswahl an speziellen Leichtmetallrädern noch verstärkt. Die Modelle CR, DR, ER-C und FR sind in unterschiedlichen Größen und mit zur Leistung passenden Hochleistungsreifen erhältlich. Welches Felgen-Design man in 20, 21 oder 22 Zoll wählt, ist natürlich Geschmackssache.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten