Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos
Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos
Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos
Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos
Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos
Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos
Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos

Kleiner Fünftürer

Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos

Jetzt wird Audis Einstiegsmodell dank zusätzlicher Fondtüren endlich praktisch.

Bisher handelte es sich beim A1 von Audi eher um einen 2+2-Sitzer, denn im Fond des Kleinen ist das Platzangebot nicht gerade berauschend. Das stark abfallende Dach schränkt die Kopffreiheit massiv ein und auch der Einstieg über die Vordertüren gestaltet sich ziemlich schwierig. Wem diese Einschränkungen bisher störten, könnte in Zukunft mit einem Kauf des A1 aber dennoch glücklich werden. Denn Audi hat am Freitag erstmals Fotos und Infos der fünftürigen Variante namens Sportback (sieh Diashow oben) veröffentlicht. Als Basis kommt natürlich auch hier die Plattform des VW Polo zum Einsatz.

© Audi

Design und Komfortgewinn
Allzu lange warten müssen Interessierte nicht mehr. Denn laut Audi wird der A1 Sportback bereits Anfang 2012 zu den Händlern rollen. Im Design, beim Aufbau und in den Abmessungen ist der 3,95 Meter lange Neuling eng mit seinem dreitürigen Schwestermodell verwandt. Bis zur B-Säule gibt es praktisch keine Unterschiede. Hinten fällt das Dach jedoch nicht so stark ab, was auf eine bessere Kopffreiheit hoffen lässt. Auch ansonsten soll es laut den Entwicklern etwas mehr Platz auf der Rückbank geben. Der Einstieg gelingt dank der Fondtüren natürlich deutlich komfortabler.

© Audi

Motoren
Als Antrieb stehen die vier bekannten TFSI-Benziner und die drei TDI aus dem Dreitürer bereit, ihre Leistungsspanne reicht von 86 PS bis 185 PS. Für einige Motoren liefert Audi das gelungene Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe "S tronic" als Kraftübertragung.

© Audi


Hightech-Features
Beim Infotainment, der Materialqualität im Innenraum und bei der Verarbeitung schlägt der Kleine dann die Brücke zu deutlich größeren Fahrzeugen. So gibt es zum Beispiel das System "Audi connect". Kombiniert man die MMI Navigation plus - die Medienzentrale mit dem Bluetooth Autotelefon online, kann das Auto mit dem Internet verbunden werden.

Der Preis
Der Audi A1 Sportback 1.2 TFSI kostet in der Linie Attraction 17.550 Euro, der 1.6 TDI mit 90 PS liegt bei 18.950 Euro.

Noch mehr Infos über Audi finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .