Lexus LC kommt als Limited Edition

Exklusives Nippon-Coupé

Lexus LC kommt als Limited Edition

Lexus bringt eine weitere Sonderedition seiner Design-Ikone LC an den Start. Nach der Yellow Edition aus dem Vorjahr lanciert Toyotas Nobeltochter für 2020 eine exklusive Limited Edition des LC. Äußeres Merkmal ist die Lackierung in Khaki Grün (siehe Fotos), die exklusiv für die Limited Edition angerührt wurde. Wer sich mit der Farbe gar nicht anfreunden kann, darf sich das Sondermodell auch in den Lackierungen Graphit Schwarz oder Titanium Silber in die Garage stellen.

lexus-LC_Limited_2020-of4.jpg © Lexus

Design des LC Limited Edition

Die Japaner hoffen aber darauf, dass sich möglichst viele Käufer für die spezielle Grüntönung entscheiden. Sie wirkt einerseits zurückhaltend, sticht andererseits dennoch sofort ins Auge. Zudem bringt das Khaki Grün das ohnehin markante Design des LC besonders gut zur Geltung. Mit dieser Farbe werden die zahlreichen Details wie die filigranen Aerodynamikfinessen, die gewagten Rundungen, die diversen Lichtkanten oder die gezackten Linien in den Vordergrund gerückt. Den eigenständigen Look der Limited Edition komplettieren zweifarbige 21-Zoll-Felgen.

lexus-LC_Limited_2020-of3.jpg © Lexus

Innenraum

Auch beim extrem hochwertigen Interieur setzt Lexus auf eine Zweifarbenkombination. Beim LC Limited Edition sind die 10-fach elektrisch verstellbaren Sitze mit Anilin-Leder bezogen, dem weichsten Leder, das der Hersteller im Programm hat. Der Farbton Sattelbraun ist der Limited Edition vorbehalten und wird ergänzt durch die etwas dunklere Tönung der Alcantara-Einlagen auf den Türpanels. Als Kontrast zu den Sitzen in Sattelbraun sind Lenkrad, Armaturenbrett, Mittelkonsole und Türeinfassungen mit Leder in Bernsteinschwarz bezogen. Braune Ziernähte finden sich auf diesem dunklen Leder ebenso wie auf den Sitzen. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der Limited Edition sind die speziellen Einstiegsleisten, die die Form der auffälligen Bremsleuchten aufnehmen.

lexus-LC_Limited_2020-of2.jpg © Lexus

Bekannte Antriebe

Wie schon bei der Yellow Edition bleibt die Technik des LC auch bei der Limited Edition unverändert. Auch das neue Sondermodell kommt als LC 500 mit dem 477 PS starken 5.0-Liter V8-Motor und 10-Gang-Automatik oder als LC 500h mit dem Multi Stage Hybrid-System, das einen 3.5-Liter-Benzinmotor und einen potenten Elektromotor zu einer Systemleistung von 359 PS kombiniert.

lexus-LC_Limited_2020-of1.jpg © Lexus

Noch kein Preise

Die Preise und den genauen Starttermin des LC Limited Edition hat Lexus noch nicht verraten. Aktuell ist das Modell noch nicht bestellbar. Darüber hinaus ist derzeit nicht bekannt, ob sich das "Limited" im Namen auf die Stückzahl oder einen Zeitraum bezieht. 

>>>Nachlesen: Alle Österreich-Infos vom Lexus LC

>>>Nachlesen:  Lexus LC kommt als Yellow Edition

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten