Neuer Supersportler ist fast 400 km/h schnell

Lykan Hypersports

Neuer Supersportler ist fast 400 km/h schnell

Scheichs greifen nun Ferrari, Lamborghini und Bugatti an.

Die Firma W Motors wird wohl den wenigsten ein Begriff sein. Kein Wunder schließlich hat sie ihren Hauptsitz im mittleren Osten. Also genau dort, wo die reichen und autoverrückten Scheichst zuause sind. Und für diese bringt die Firma nun ein neues Spielzeug in den Handel. Dabei handelt es sich um den extrem scharf gezeichneten Supersportwagens Lykan Hypersports.

© Lykan Hypersports

Das Heck ist ziemlich martial gestaltet.

Fast 400 km/h
Neben ihrer Optik soll die flache Flunder auch mit ihrer Performance für offene Augen sorgen. Als Antrieb kommt ein Mittelmotor mit sechs Zylindern zum Einsatz. Dieser bringt es dank zweier Turbolader auf stattliche 750 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 1.000 Newtonmeter zur Verfügung. Laut Hersteller schießt sich der arabische Top-Sportler in unter drei Sekunden auf Tempo 100. Noch beeindruckender klingt die versprochene Höchstgeschwindigkeit, die mit fast 400 km/h angegeben wird. Da können nicht einmal die noch stärkeren Porsche 918 Spyder , Ferrari LaFerrari oder McLaren P1 ganz mithalten.

>>>Nachlesen: Scheichs präsentieren Auto mit 5.000 PS

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .