Skoda bringt neuen Fabia „Monte Carlo“

Sondermodell

Skoda bringt neuen Fabia „Monte Carlo“

Skoda bringt einmal mehr ein Sondermodell in den Handel, das auf den klingenden Namenszusatz „Monte Carlo“ hört. Konkret handelt es sich dieses Mal um den neuen Fabia Monte Carlo, dessen Käufer laut der tschechischen VW-Tochter von einem Preisvorteil von bis zu 2.182 Euro profitieren können. Neben einer besseren Ausstattung gibt es auch ein dynamischer gestaltetes Interieur und Exterieur.

skoda-Fabia-Monte-Carlo1.jpg © Skoda Das serienmäßige Sportfahrwerk ist um 15 mm tiefergelegt.

Design und Innenraum
Außen gibt sich der Fabia Monte Carlo u.a. durch Außenspiegelgehäuse, Kühlergrillrahmen, Frontspoilerlippe und Heckdiffusor, die in Hochglanzschwarz lackiert sind, zu erkennen. Zudem erstreckt sich das schwarze Panorama-Glasdach über die gesamte Dachkuppel von der Windschutzscheibe bis zum Heckspoiler und das um 15 mm tiefere Sportfahrwerk, rückt den Kleinwagen näher zum Asphalt. Im Innenraum nehmen die Passagiere auf schwarz-rot-grauen Sportsitzen Platz. Ein 3-Speichen Lederlenkrad, Ziernähte und Mittelkonsole in rot, Pedale in Edelstahl und Einstiegsleisten mit „Monte Carlo“-Schriftzug sind ebenfalls serienmäßig an Bord.

skoda-Fabia-Monte-Carlo2.jpg © Skoda Pedale aus Edelstahl, Sportlenkrad und rote Nähte setzen dynamische Akzente.

Motoren
Damit das Sondermodell seinem sportlichen Anspruch auch beim Fahren gerecht wird, ist es nur für die leistungsstarken Benziner- und Dieselmodelle verfügbar. Beim Benziner stehen 90 PS und 110 PS TSI-Motoren parat, wobei das stärkere Modell sowohl als Handschalter als auch mit Doppelkupplungsgetriebe (DSG) verfügbar ist. Als Selbstzünder stehen 90 PS und 105 PS zur Auswahl. Hier ist wiederum die schwächere Variante optional mit DSG bestellbar.

skoda-Fabia-Monte-Carlo.jpg © Skoda Die dreifarbigen Sitze sind nicht nur ein Hingucker, sondern bieten auch viel Seitenhalt.

Preis und Ausstattung
In Österreich ist der neue Fabia Monte Carlo ab sofort bestellbar. Mit einem Listenpreis von 16.790 Euro für den 90 PS TSI liegt der Preisvorteil bei 1.394,- Euro.
Käufer können das Sondermodell zusätzlich mit dem Monte Carlo Austria-Paket ausstatten. Darin enthalten sind unter anderem höhenverstellbarer Beifahrersitz, "Climatronic", Multifunktions-Lederlenkrad, Mittelarmlehne vorne, Parksensoren hinten,  besseres Radio-System, Regensensor inkl. Licht-Assistent, Simply Clever-Paket und beheizbare Vordersitze. Der Preisvorteil dieses Pakets beträgt laut Skoda 788 Euro. Insgesamt ist also der bereits oben erwähnte Gesamtpreisvorteil in Höhe von 2.182 Euro realisierbar.

Noch mehr Infos über Skoda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten