Ssangyong bringt den Tivoli Austria Edition

Sondermodell für Österreich

Ssangyong bringt den Tivoli Austria Edition

SsangYong greift mit einem speziell für Österreich entwickelten Sondermodell an. Konkret verkauft der südkoreanische Autobauer den Tivoli in einer Austria Edition. Diese ist aufgrund ihrer rot-weißen Lackierung (weiße Karosserie mit rotem Dach & Spiegelgehäuse) sofort erkennbar und nur in der Alpenrepublik erhältlich.

>>>Nachlesen:  Neuer Korando hat sich schick gemacht

Ausstattung und Preisvorteil

Neben der auffälligen Lackierung will der Tivoli Austria Edition auch mit einem günstigen Preis und einer guten Ausstattung punkten. Das Sondermodell baut auf der Ausstattungslinie „Road“ auf und toppt diese mit einer 2-Zonen-Klimaanlage, einem selbstabblendenden Rückspiegel sowie einem Licht- und Regensensor. Laut Ssangyong lassen sich bei dem Sondermodell insgesamt bis zu 4.500 Euro sparen (inklusive allen aktuellen Boni). Ein genauer Preis wird jedoch nicht genannt.

>>>Nachlesen:  Neuer Ssangyong Rexton startet

Antrieb und Verfügbarkeit

Die Austria Edition des Tivolis ist mit 1,6 Liter Benzin- (128 PS) oder Dieselmotoren (115 PS) erhältlich, es gibt sie mit 6-Gang-Schaltung oder mit Automatikgetriebe  sowie mit Front- oder Allradantrieb. Das Sondermodell ist in limitierter Stückzahl ab sofort bei allen heimischen SsangYong-Händlern erhältlich. Die Südkoreaner gewähren eine Garantie von 5 Jahren (bis 100.000 km).

>>>Nachlesen:  Neuer Pick-up von Ssangyong startet

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten