Volvo S60 und V60 mit neuem Diesel

D2 mit 120 PS

Volvo S60 und V60 mit neuem Diesel

Moderner Vierzylinder mit Normverbrauch von 3,7 Litern je 100 km.

Wie alle großen Autohersteller treibt auch Volvo die Verringerung der CO2-Emissionen voran. Kein Wunder, schließlich werden die EU-Vorgaben in diesem Bereich immer strenger. Wer die zukünftigen Ziele der Kommission nicht erreicht, muss mit drastischen Strafzahlungen rechnen. Der schwedische Hersteller liegt laut eigenen Angaben aber voll auf Kurs. Im ersten Quartal 2015 konnten die Flottenemissionen auf 132,9 g/km CO2 gesenkt werden. Um dieses Ergebnis auch im weiteren Verlauf des Jahrs fortzusetzen, sind für die komplette Modellpalette ab sofort weitere Drive-E Motoren bestellbar. Absoluter Sparmeister ist dabei das neue Drive-E Dieseltriebwerk D2: In Verbindung mit dem 2,0-Liter-Vierzylinder emittiert der S60 im Normzyklus nur 96 Gramm CO2 pro Kilometer – laut Volvo sind die 3,7l/100 km ein Bestwert in der Mittelklasse. Auch die Werte der Kombi-Variante V60 können sich mit 98g CO2/km sehen lassen.

Noch mehr Infos über Volvo finden Sie in unserem Marken-Channel.

E-Drive-Portfolio mit breitem Leistungsspektrum
Der 120 PS starke Selbstzünder verfügt wie die anderen Triebwerke der E-Drive-Familie über Turboaufladung und dem innovativen „ i-ART “ Einspritzkontrollsystem. Mit dem Neuzugang deckt das zum Modelljahr 2016 deutlich vergrößerte Drive-E Portfolio nun ein Leistungsband von 120 PS bis 306 PS ab, beim Plug-in-Hybrid im XC90 T8 Twin Engine sind es dank zusätzlichem E-Motor sogar 407 PS. Gegenüber den Vorgängertriebwerken gibt es Einsparungen von bis zu 30 Prozent. Dadurch konnte Volvo im Vorjahr seine Flottenemissionen europaweit um 8,4 Prozent senken.

Der neue D2 kommt in wenigen Wochen in den Handel. Preise hat Volvo noch nicht verraten.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Volvo-Modellen >>>

>>>Nachlesen: XC90 Excellence macht auf Rolls Royce

Diashow: Fotos vom Volvo XC90 Excellence

1/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

Äußere Erkennungszeichen des XC90 Excellence sind Chromapplikationen an B- und C-Säulen...

2/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

...sowie an der unteren Türverkleidung. Außerdem prangt das Excellence-Logo am Fahrzeug.

3/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

Absolutes Highlight: Statt sieben sind nur vier Sitze an Bord, wodurch die Passagiere vorn wie hinten maximale Bewegungsfreiheit genießen.

4/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

Im Fond thronen die Passagiere auf zwei großzügig geschnittenen Sitzen mit Massage- und Belüftungsfunktion und vielfältigen Einstellmöglichkeiten.

5/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

Ein ausfahrbarer Touchscreen und Klapptische sind ebenso an Bord wie ein...

6/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

...Kühlschrank inklusive Flaschen- und Glashalter sowie ein Becherhalter, der wahlweise wärmt oder kühlt.

7/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

Dazu werden handgefertigte Kristallgläser von Orrefors gereicht, der führenden schwedischen Glasmanufaktur.

8/8
Volvo XC90 Excellence
Volvo XC90 Excellence

Die Instrumententafel ist mit Leder bezogen, während der Dachhimmel über farblich abgestimmtes Nubukleder verfügt.

>>>Nachlesen: Neuer XC90 Plug-in-Hybrid startet

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .