Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar
Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar
Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar
Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar
Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar
Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar
Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar
Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar

"Premium-Zwerg"

Audi A1 Sportback bei uns bereits bestellbar

Eine Klimaanlage und ein MP3-Radio gehören zur Serienausstattung.

Mit dem A1 3-Türer hat Audi die Modellpalette ins Kleinwagensegment erweitert. Vor kurzem feierte der A1 Sportback (siehe Diashow oben) seine Weltpremiere. Im Februar 2012 kommt der Kleine dann auf den heimischen Markt kommt. Bestellt werden kann die fünftürige Variante jedoch schon jetzt. Los geht es ab 17.550 Euro (1.2 TFSI 86 PS 5-Gang).

© Audi

Bei der Länge gibt es keine Unterschiede zum Dreitürer.

Ausstattung
Serienmäßig wird der A1 Sportback mit vier Sitzen (optional ohne Aufpreis mit fünf Sitzen) ausgeliefert. Die Basisausstattung gibt sich gar nicht knauserig – so sind in der Einstiegslinie "Attraction" u. a. Klimaanlage, MP3-Radio, Funk-Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, sechs Airbags, ESP inkl. Bremsassistent und Isofix-Bügel im Fond Serie. Bei Ambition zählen noch 16-Zoll-LM-Räder, Sportlederlenkrad und Sportsitze zum Serienumfang. Angesichts der für einen Kleinwagen heftigen Preise, darf das aber auch erwartet werden. Doch die Konkurrenten wie Mini Clubman oder Alfa Mito (den es erst gar nicht als Fünftürer gibt) liegen auf einem ähnlichen Preisniveau.

© Audi

Hinten gibt es deutlich mehr Platz als im Dreitürer.

Motoren
Motorenseitig sind vorerst drei Benziner mit 86 PS, 122  PS und das Topmodell, der A1 Sportback Sport mit 185 PS, sowie zwei TDI mit 90 PS und 105 PS verfügbar. Der 122 PS Benziner und der 90 PS TDI können auch mit dem genialen Doppelkupplungsgetriebe S tronic kombiniert werden, beim 185 PS Benziner ist es standardmäßig mit an Bord. Noch im Laufe des kommenden Jahres werden der 1.4 TFSI mit 140 PS und Zylinderabschaltung ("cylinder on demand" - damit wird das Auto zum Zweizylinder) und der 2.0 TDI mit 143 PS das Motorenangebot abrunden.

Noch mehr Infos über Audi finden Sie in unserem Marken-Channel.

Preise im Überblick

© Audi