Honda bringt den Civic Dynamic

Neues Sondermodell

Honda bringt den Civic Dynamic

Kompakter mit sportlicher Optik, viel Ausstattung und sparsamen Turbo-Benziner.

Honda erweitert die Modellpalette des Civic. Ab Jänner 2019 wird der Kompaktklassler als neues Sondermodell Dynamic bei den heimischen Händlern erhältlich sein.

© Honda

Besonderheiten

Das neue Sondermodell ist an auffälligen Details wie Kühlergrill, Spiegelabdeckungen, Seitenschweller und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen in Schwarz erkennbar. Im Innenraum unterstreichen die Leder-Innenausstattung mit roten Ziernähten an Lenkrad, Schaltknopf und Sitzen den sportlichen Auftritt. Die Komfort- und  Sicherheitsausstattung fällt üppig aus. Extras bietet Honda keine an.

© Honda

Antrieb

Für den Vortrieb sorgt beim neuen Civic Dynamic ein Dreizylinder-Turbobenziner mit 126 PS. Dieser ist serienmäßig an ein manuelles Sechsgang-Getriebe gekoppelt. In dieser Kombination geben die Japaner den Normverbrauch mit 4,8 Liter auf 100 km an. Alternativ bietet Honda auch eine 7-Stufen-CVT-Automatik an. Mit dieser sinkt der Durchschnittsverbrauch auf 4,7 Liter pro 100 km.

>>>Nachlesen:  Civic Type R holt auch 5. Rundenrekord

Verfügbarkeit und Preise

Österreich-Premiere feiert der Civic Dynamic auf der  Vienna Autoshow 2019 . Die Preise gibt es bereits jetzt. Los geht es ab 26.190 Euro. Für die Automatik-Version werden mindestens 27.490 Euro fällig. Einziges Extra sind diverse Außenfarben, die jeweils 490 Euro kosten.

Noch mehr Infos über Honda finden Sie in unserem Marken-Channel.