Jetzt startet der Hyundai Grand Santa Fe

All-Inclusive-Angebot

Jetzt startet der Hyundai Grand Santa Fe

Siebensitziges SUV gibt es nur mit einem Motor und Vollausstattung.

Es hat zwar etwas länger gedauert als gedacht, doch nun kommt der neue Grand Santa Fe auch in  Österreich in den Handel. Ab sofort verkauft Hyundai sein Flaggschiff-Modell, das gegenüber dem normalen Santa Fe noch einmal um 22,5 Zentimeter gestreckt wurde und über einen 10 Zentimeter längeren Radstand verfügt. Neben der gestreckten Seitenlinie ist das Top-Modell auch an kleinen Modifikationen an Front (Tagfahrlicht, Schürze, Grill) und Heck (Leuchten, Auspuff, Chromleiste) zu erkennen. Im Innenraum des 4,91 Meter langen Fahrzeugs geht es auf allen Plätzen äußerst großzügig zu. Die Koreaner verkaufen den Grand Santa Fe nur als Siebensitzer. Wer die Sitze in Reihe drei nicht braucht, kann sie ganz einfach im Kofferraumboden versenken. Dann bietet der Gepäckraum ein Fassungsvermögen von 634 Litern (+49 Liter gegenüber dem 5-Sitzer).

© Hyundai

Antrieb
Hyundai lässt den Käufern aber nicht nur bei der Anzahl der Sitze keine Wahl, sondern bietet das SUV auch nur mit einer Motorisierung und einer Ausstattungsvariante (Style) an. Dabei handelt es sich quasi um ein All-Inclusive-Angebot. Als Antrieb kommt der 197 PS starke 2,2-Liter-Vierzylinder-Diesel mit einem maximalen Drehmoment von 436 Nm zum Einsatz. Dieser gibt die Kraft über ein Sechsgangautomatik-Getriebe an alle vier Räder weiter. So gerüstet, sprintet der Grand Santa Fe in 10,3 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Maximal sind 200 km/h drinnen. Der Normverbrauch hält sich mit 7,6 Liter auf 100 Kilometer (199g CO2/km) in Grenzen.

© Hyundai

Ausstattung
In Sachen Ausstattung schöpft Hyundai aus dem Vollen. Zu den serienmäßigen Highlights zählen u.a. 19-Zoll-Alufelgen, elektrische Heckklappe, Klimaautomatik, Navigationssystem, Leder, Sitzheizung, 4,3-Zoll-TFT-Bildschirm im Kombiinstrument, adaptives Kurvenlicht, Einparkhilfe, Spurhalteassistent oder die in drei Stufen anpassbare Lenkung.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Hyundai-Modellen >>>

Verfügbarkeit und Preis
Hyundai verlangt für den Grand Santa Fe selbstbewusste 57.490 Euro. Aufgrund seiner Ausstattung ist er aber immer noch deutlich günstiger als ähnlich große Konkurrenten. Darüber hinaus gibt es wie für alle Hyundai auch hier die bewährte 5-Jahres-Garantie ohne Kilometerbegrenzung.

Noch mehr Infos über Hyundai finden Sie in unserem Marken-Channel .

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .