Mercedes CL-Klasse

Mercedes präsentiert neues Coupé

Mit der neuen CL-Klasse krönt Mercedes-Benz ab Herbst 2006 seine mehr als 50-jährige Coupé-Tradition.

Der Zweitürer soll höchste Exklusivität und anspruchsvolles Design mit wegweisender Spitzentechnik verbinden. Sein Kennzeichen ist das Wechselspiel markanter straffer Linien mit großen ruhigen Flächen. Diese Formensprache verleiht dem Coupé eine besondere Ausdruckskraft und soll die Ruhe und Kraft seines starken, selbstbewussten Charakters unterstreichen.

Vier Varianten
Die Coupés der neuen CL-Klasse wird es anfangs in fogenden Versionen geben: CLS 320 CDI (165 kW), CLS 350 CGI (215 kW), CLS 500 (285 kW) und dem hochgezüchtetem Spitzenmodell CLS 63 AMG mit 378 kW (benötigt fü den Sprint von 0 auf 100 km/h nur 4,5 Sekunden - trotz 2,3 Tonnen Gewicht!). Einstiegspreis für die kleinste CL-Variante: rund 65.000 Euro.