Mercedes plant neues S-Coupé für 2014

Nobles Flaggschiff

Mercedes plant neues S-Coupé für 2014

Luxus-Viersitzer mit bis zu 630 PS; erstmals auch S-Cabrio geplant.

Ende 2014 bringt Mercedes die nächste CL-Generation auf den Markt. Wie das neue Zweitürer-Coupé auf Basis der S-Klasse heißen soll, steht laut einem Bericht von „Auto Bild“ noch nicht fest: SLC ist ebenso denkbar wie SLR, denn der aktuelle Flügeltürer-SLS soll fast zeitgleich mit der Einführung des neuen Coupés auslaufen. Auf Coupé-Basis entsteht zudem erstmals ein viersitziges S-Cabrio. Noch nicht bestätigt ist dagegen das große viertürige S-Klasse-Coupé.

Nur Benziner
Die geplanten Motorisierungen zeigen, dass Mercedes sein Flaggschiff noch exklusiver aufstellen möchte: Die Antriebe reichen vom 4,6-Liter-V8 mit 435 PS bis hin zur AMG-Version mit 6,0-Liter-V12 und 630 PS.

Luxus und Hightech
Auch im Innenraum setzt Mercedes auf mehr Exklusivität: Das S-Klasse-Coupé besitzt gleich zwei große Farbmonitore. Ebenfalls in Vorbereitung sind ein Head-up-Display, das wichtige Informationen in die Frontscheibe spiegelt, sowie die Fahrwerkverstellung "Magic Ride Control", die mit einer Stereokamera den Straßenzustand scannt.

Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Auto-Channel.

Diashow: Fotos vom neuen Mercedes SL65 AMG

Fotos vom neuen Mercedes SL65 AMG

×