Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh

Mitsubishi Colt Clear Tec

Kleiner Sparefroh

Mit der Start/Stopp-Automatik wird der neue Colt nun ein richtiger Stadtflitzer - denn dort ist das Einsparpotenzial enorm.

Bei Mitsubishi nimmt man den Umweltschutzgedanken ernst und stattet beim Bestseller Colt bereits die Basismodelle 1,1 (75 PS) und 1,3 (95 PS) mit einer cleveren Start/Stopp-Automatik aus, die den 1,1-Liter-Motor automatisch abstellt, wenn der Wagen zum Stillstand kommt.

Diashow:

1/6
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
2/6
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
3/6
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
4/6
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
5/6
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
6/6
Kleiner Sparefroh
Kleiner Sparefroh
Bilder: Mitsubishi

Doch zur Clear Tec-Serie gehören auch andere technische Neuerungen: Neben einer modifizierten Getriebe-Übersetzung gibt es auch noch Leichtlaufreifen und eine um 10 Millimeter tiefer gelegte Karosserie. Folge: Der Schadstoffausstoß sinkt bei beiden Modellen auf unter 120 Gramm C02 pro gefahrenem Kilometer. Dafür gibt es einen Steuerbonus von 360 ,- Euro. 
Dreizylinder. Beim Colt 1,1 MPI Inform werkt ein im Stand etwas ruppiger Dreizylinder-Benziner unter der Motorhaube, was man allerdings dank der Start/Stopp-Automatik nicht wirklich bemerkt. Mit 11.990,- € für den Fünftürer ist der Colt Clear Tec 1,1 eine vernünftig bepreiste Alternative für starke Stadt-Fahrer.