Porsche 911 Sondermodell "Black Edition"

Zum Abschied

Porsche 911 Sondermodell "Black Edition"

Das limitierte schwarze Sondermodell ist entweder als Coupé oder als Cabrio erhältlich.

Auf der IAA wird in Frankfurt im September 2011 der Nachfolger der aktuellen 911-Baureihe vorgestellt. Da sich der Lebenszyklus des aktuellen Modells also dem Ende zuneigt, zeigt sich Porsche spendabel und bringt pünktlich zum Frühjahr das auf 1.911 Einheiten limitierte Sondermodell "Black Edition" auf den Markt, bei dem es für die Kunden einen ordentlichen Preisvorteil gibt. Günstig ist der Einstieg mit einem Basispreis von 102.820 Euro für das Coupé mit manuellem Getriebe zwar nicht (alle Preise finden Sie am Ende des Beitrags), aufgrund der umfangreichen Ausstattung kann die betuchte Kundschaft dennoch sparen. Die Einstiegspreise liegen nämlich trotz der vielen Extras (siehe unten) exakt auf dem Niveau der Basis-Carrera. 

Diashow: Porsche 911 Black Edition

Porsche 911 Black Edition

×

    Antrieb
    Neben dem Coupé bietet Porsche das Sondermodell auch als Cabrio an. Basis ist jeweils der 345 PS starke Carrera mit 3,6-Liter-Motor. In Verbindung mit dem serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe ermöglicht diese Leistung in beiden Karosserievarianten eine Höchstgeschwindigkeit von 289 km/h. Bei schnellst-möglicher Beschleunigung erreicht das Coupé in 4,9 Sekunden Tempo 100, das Cabriolet in 5,1 Sekunden. Trotz dieser Leistungswerte bleibt der Verbrauch relativ moderat: Das Coupé konsumiert nach NEFZ 10,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer, der offene Carrera benötigt 10,4 Liter. Mit dem optional erhältlichen Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe PDK werden alle Werte noch einmal verbessert. Den Sprint absolvieren die Modell damit in 4,7 bzw. 4,9 Sekunden, der Normverbrauch sinkt auf 9,8 bzw. 9,9 Liter pro 100 Kilometer.

    Highlights der Black Edition
    Serienmäßig ist die 911 Black Edition (wie sollte es auch anders sein) in Schwarz uni lackiert, optional steht auch Basaltschwarzmetallic zur Wahl. Das Cabrio-Verdeck besteht grundsätzlich aus schwarzem Stoff. Für die farblichen Akzente sind beim Sondermodell die 19-Zoll 911 TurboII-Räder in Bi-Color-Ausführung zuständig, die mit ihrer Zweifarbigkeit optimal zur  Außenfarbe passen.

    Der schwarze „Black Edition“-Schriftzug auf den Einstiegsblenden in Edelstahl gibt den Weg in den Innenruam frei. Hier setzt Porsche das Interieur konsequent die Farbgebung des Exterieurs fort. Serienmäßig gibt es schwarze Teilleder-Sportsitze und ein Sport-Design-Lenkrad. Das Kombiinstrument ist natürlich in schwarz gehalten. Auf dem Deckel des Handschuhfachs weist eine Plakette auf die begrenzten Stückzahlen hin. Die Zierblenden auf der Schalttafel, Schalt- oder Wählhebel und Belüftungsdüsen kontrastieren dagegen durch ihre Lackierung in Alu-Optik. Die hintere Mittelkonsole ist in Exterieurfarbe lackiert.

    Ein akustischer Höhepunkt der erweiterten Ausstattung soll das serienmäßige BOSE Surround Sound-System sein. Es wurde speziell auf den Innenraum der 911 Carrera-Modelle abgestimmt und umfasst 13 Lautsprecher (zwölf im Cabriolet) inklusive Aktivsubwoofer und Centerspeaker sowie einen Siebenkanal-Digitalverstärker mit einer Gesamtleistung von 385 Watt. Coupé und Cabriolet sind wie alle 911 Carrera-Modelle mit dem Porsche Communication Management (PCM) ausgestattet. Das GPS-Navigationsmodul ist bei der Black Edition ebenso serienmäßig wie die universelle Audioschnittstelle im Ablagefach der Mittelkonsole. Zur erweiterten Ausstattung zählen zudem Park-Assistent, Tempostat, automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel sowie ein Regensensor.

    Durch die umfangreiche Ausstattung ergibt sich letztendlich ein großer Preisvorteil auf gehobenen Niveau. Wer mehr will, kann sich in der extrem langen Aufpreisliste weiter austoben. Ab April stehen die Sondermodelle beim Händler. Sollten sie nicht bereits zuvor ausverkauft sein.

    Die Preise
    911 Coupé Black Edition Schaltgetriebe: 102.820 Euro
    911 Coupé Black Edition PDK: 105.660 Euro

    911 Cabrio Black Edition Schaltgetriebe: 116.010 Euro
    911 Cabrio Black Edition PDK: 118.770 Euro