Seat bringt den Leon Eurocup

Limitiertes Sondermodell

Seat bringt den Leon Eurocup

Spanier mit starkem Diesel, DSG und umfangreicher Serienausstattung.

Seat Österreich ist dieses Jahr sehr erfolgreich mit dem Tiroler Rennfahrer Mario Dablander im Markenpokal „Seat Leon Eurocup“ unterwegs. Aus diesem Anlass bringen die Spanier hierzulande ab November ein auf nur 30 Stück limitiertes Sondermodell in den Handel, das besonders sportlich daherkommt. Ganz so vehement wie im Cupra 280 oder Cupra 290 geht es zwar nicht voran, dennoch geht der Leon Eurocup als äußerst dynamisch durch: Das limitierte Sondermodell basiert auf dem fünftürigen Leon FR und wird ausschließlich vom 184 PS starken TDI Motor angetrieben. Das 6-Gang DSG-Getriebe ist serienmäßig. Manuelle Eingriffe sind übers Lenkrad möglich, hinter dem die Schaltpaddles sitzen.

© Seat

Der Leon Eurocup macht auch optisch auf Dynamiker.

Design und Ausstattung
Optisch hebt sich das Sondermodell durch ein spezielles Performance-Paket ab, das mit 19-Zoll Alufelgen, Dach und Spiegelkappen in Schwarz sowie Seitenschwellern aufwartet. Zusätzlich orientiert sich die Frontschürze der „Eurocup Edition“ an der Cupra-Version. Darüber hinaus gibt es eine wirklich umfangreiche Serienausstattung mit Features wie Navigationssystem Plus (u.a. inkl. 6,5“ Touchscreen, 10 GB Festplatte, Bluetooth, Full Link zur Smartphone-Integration, etc.), ein hochwertiges Sound-System, Alcantara-Sportsitze, Voll-LED-Scheinwerfer, adaptive Fahrwerksregelung (DCC), Progressivlenkung, Multifunktionskamera, das Elektronik-Paket (Lichtsensor für Coming & Leaving Home-Funktion, Regensensor, Innenspiegel automatisch abblendbar) sowie das Winter-Paket (Sitze beheizbar vorne, Scheinwerferreinigungsanlage und Scheibenwischwasser beheizbar).

>>>Nachlesen: Der Seat Leon ST Cupra im Test

Zwei Farben, ein Preis
Der Leon „Eurocup Edition“ ist nur in zwei Farben erhältlich (Nevada-Weiß Metallic und Fels-Grau Metallic) und kostet 30.990 Euro. Aufgrund der geringen Stückzahl und des guten Preis-/Leistungsverhältnisses werden Interessenten schnell sein müssen, um eines der 30 Exemplare zu ergattern.

Noch mehr Infos über Seat finden Sie in unserem Marken-Channel.

>>>Nachlesen: Connect-Paket für alle Seat-Modelle

Hier geht es zu den besten gebrauchten Seat-Modellen >>>