Seat feiert doppeltes 30er-Jubiläum

Zahlreiche Jubiläumsboni

Seat feiert doppeltes 30er-Jubiläum

Heimischer Importeur und Bestseller Ibiza haben runden Geburtstag.

Seat Allmobil, der Generalimporteur der zum VW-Konzern gehörenden Marke Seat in Österreich feiert heuer sein 30-jähriges Bestehen und auch der Kleinwagen Ibiza feiert 30. Geburtstag. Damit gibt es aktuell also gleich zwei Gründe zu feiern. Das bekommen vor allem die Kunden zu spüren, für die es bei fast allen Modellen Preisvorteile gibt.

Jubiläumsbonus
Konkret gibt es ab sofort bis 30. Juni 2014 für alle Neuwagen von Seat einen Jubiläumsbonus von bis zu 2.000 Euro. Beim Stadtflitzer Mii und beim Ibiza (außer „30 Edition“) können 500 Euro Jubiläumsbonus lukriert werden, bei Leon und Alhambra 1.000 Euro und bei Altea und Toledo 2.000 Euro. Darüber hinaus gibt es für lagernde Leon und Alhambra zusätzlich 1.000 Euro. So ist der „Golf-Zwilling“ im Bestfall aktuell ab 13.290 Euro erhältlich, der Alhambra ab 28.247 Euro.

Die Preise im Überblick

© Seat


Ibiza „30 Edition“
Der Ibiza wurde 1984 auf dem Pariser Automobilsalon erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert. Aus diesem Anlass gibt es nun das Sondermodell Ibiza „30 Edition“ in allen drei Karosserievarianten – als dreitüriges SportCoupé, als Fünftürer und Kombi (ST). Das Sondermodell ist ab 9.861 Euro (5-Türer) erhältlich, in der Kombivariante ab 10.958 Euro. Ausgestattet sind alle Modelle der „30 Edition“ mit 70 PS Benzinmotor, Klimaanlage, ESP und CD-Radio mit MP3-Funktion.

>>>Nachlesen: Seat bringt auch ein Kompakt-SUV

Noch mehr Infos über Seat finden Sie in unserem Marken-Channel .

Diashow: Fotos vom Seat Leon Cupra (2014)

Fotos vom Seat Leon Cupra (2014)

×