Volvo bringt neue Business Modelle

S60, V60 und XC60

Volvo bringt neue Business Modelle

Sondereditionen mit umfangreicher Ausstattung sind ab sofort erhältlich

Volvo bringt eine neue Sonderausstattung an den Start, die für drei Modelle verfügbar ist. Konkret sind der S60, der V60 und der XC60 ab sofort auch als Business Modell erhältlich. Damit reagiert der schwedische Hersteller auf den stetig wachsenden Anteil gewerblicher Kunden im CD- als auch im SUV S-Segment. Die Newcomer sind preislich zwischen dem Basis Einstiegspreis und dem der Ausstattungslinie Kinetic angesiedelt und können auch vonPrivatkunden gekauft werden.

Ausstattung und Preise
Die Business Modelle basieren auf der Ausstattungsvariante Kinetic und verfügen zusätzlich über Navigationssystem, Internetzugang, Sprachsteuerung, Tempomat, Einparkhilfe hinten, beheizbaren Fahrer- und Beifahrersitz, Regensensor, beheizbare Windschutzscheibe und Scheibenwaschdüsen. Verfügbar sind sie für die Dieselmotoren D3 (136 PS) und D4 (181 PS) sowie auch den D4 AWD (181 PS).Die Preise beginnen ab 31.800 Euro für den S60, ab 33.800 Euro für den V60 und 36.600 Euro für den XC60.Exklusiv für Firmenkunden bietet Volvo darüber hinaus einen Business- sowie einen Finanzierungsbonus an.

Mit unseren neuen Business Modellen können wir nun noch gezielter auf die Bedürfnisse unserer gewerblichen Kunden eingehen, ohne dabei die Wünsche unserer Privatkunden zu vernachlässigen“, erläutert Oliver Zepf, Sales Manager Volvo Car Austria die Entscheidung.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Volvo-Modellen >>>

Noch mehr Infos über Volvo finden Sie in unserem Marken-Channel .

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .