Weltpremiere des Mazda CX-5

Tiguan-Gegner

Weltpremiere des Mazda CX-5

Das brandneue Kompakt-SUV soll besonders umweltfreundlich sein.

Mazda stellt dem CX-7 , wie angekündigt, einen kleinen Bruder zur Seite. Während im März in Genf noch die Studie " Minagi " zu sehen war, zeigen die Japaner auf der IAA in Frankfurt (15. bis 25. September) erstmals die Serienversion des CX-5. Dieser tritt im boomenden Segment der Kompakt-SUVs an und trifft dort auf Gegner wie den VW Tiguan , Audi Q3 , Kia Sportage , Renault Koleos , Hyundai ix35 , Nissan Qashqai , Toyota RAV4 und Co.

Diashow: Fotos vom Mazda CX-5 und Mazda 3-Facelift

1/4
Mazda 3 Facelift
Mazda CX-5

Mazda zeigt auf der IAA in Frankfurt (15. bis 25. September) erstmals die Serienversion des CX-5.

2/4
Mazda 3 Facelift
Mazda CX-5

Bei dem Kompakt-SUV handelt es sich laut Mazda um das erste Modell, welches die komplette Bandbreite der innovativen "Skyactiv"-Technologien mit der neuen Mazda Designsprache (Kodo) verbindet.

3/4
Mazda 3 Facelift
Mazda CX-5

Im Innenraum setzt Mazda auf Qualität, Funktionalität und ein gutes Platzangebot.

4/4
Mazda 3 Facelift
Mazda 3 Facelift

Neben dem Kompakt-SUV präsentiert Mazda auf der IAA den überarbeiteten Mazda3. Der Kompaktwagen tritt mit dezenten Design-Modifikationen am Exterieur und im Interieur auf, soll ein höheres Qualitätsniveau bieten und geringere CO2-Emissionen aufweisen.

Skyactiv-Technologie
Beim CX-5 handelt es sich laut Mazda um das erste Modell, welches die komplette Bandbreite der innovativen " Skyactiv "-Technologien mit der neuen Mazda Designsprache (Kodo) verbindet. Erstere soll dafür sorgen, dass der Fahrspaß trotz besonderer Umweltverträglichkeit nicht auf der Strecke bleibt. Skyactiv kommt in allen zukünftigen Modellen zum Einsatz und umfasst Komponenten wie neue Benzin- und Dieselmotoren, neue manuelle und automatische Getriebe sowie neue Fahrwerke und Karosserien.

Benziner und Diesel in zwei Leistungsstufen
In Europa wird das Antriebsprogramm des CX-5 den neuen 2.0 l Benzinmotor und den neuen 2.2 l Dieselmotor in zwei Leistungsstufen umfassen. Beide Motoren arbeiten mit einem Verdichtungsverhältnis von 14:1 und sollen dadurch besonders effizient sein. Die Japaner strebten in der Entwicklung für die 2,2-Liter-Diesel-Motorisierung CO2 Emissionen von unter 120 g/km an (Frontantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe und i-stop) - genaue Daten werden erst in Frankfurt veröffentlicht.

Kodo-Design
Der CX-5 kommt als erster Mazda im sogenannten Kodo-Design auf die Straße. Gekennzeichnet wird das Designthema unter anderem durch die neue Front mit einem markanteren Familiengesicht und mehr Dynamik in der Seitenansicht.

Mazda 3-Facelift
Neben dem Kompakt-SUV präsentiert Mazda auf der IAA den überarbeiteten Mazda3 . Der Kompaktwagen tritt mit dezenten Design-Modifikationen am Exterieur und im Interieur auf, soll ein höheres Qualitätsniveau bieten und geringere CO2-Emissionen aufweisen.

Noch mehr Infos über Mazda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Starttermin und Preise
Die Markteinführung des CX-5 startet bei uns im Frühjahr 2012. Angaben zu den Preisen gibt es noch nicht.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .