BMW zeigt den neuen X6 (2019)

SUV-Coupé-Pionier

BMW zeigt den neuen X6 (2019)

Dritte Generation legt in Sachen Optik noch einmal nach.

Update (3. Juli, 12:00 Uhr): BMW hat den neuen X6 mittlerweile vorgestellt. Alle Infos zur dritten Generation des SUV-Coupés finden Sie hier:

> Alle Infos vom neuen BMW X6 (2019) <

 

++++++++++++++++++++Story vor dem Update+++++++++++++++++++++

Der X6 war der absolute Vorreiter bei den SUV-Coupés. Mittlerweile sind zahlreiche Hersteller auf diesen zunächst belächelten BMW-Trend aufgesprungen. In so gut wie jeder Klasse gibt es sportliche Ableger der praktischer gezeichneten „Geländegänger“.

>>>Nachlesen:  Neuer BMW X5 M50d im Kurztest

Viele direkte Konkurrenten

Aktuell muss sich der 2014 gestartete X6 muss sich mit Konkurrenten wie Porsche  Cayenne Coupé , Audi  Q8 , Jaguar  F-Pace , Maserati  Levante  oder Mercedes GLE Coupé messen. Mit Letzterem hat er eine Gemeinsamkeit. Während bei den klassischen SUV-Ablegern X5 und  GLE  bereits eine neue Generation am Start ist, basieren der X6 und das GLE Coupé noch auf dem Vorgänger. Doch damit ist bei BMW und Mercedes bald Schluss.

Offizielles Video

Den Anfang machen die Münchner. Sie haben mit einem Video nun die dritte Generation des X6 angeteasert. In dem 18-sekündigen Clip ist von dem SUV-Coupé noch nicht allzu viel erkennbar. Die aggressive gezeichneten Scheinwerfer und die deutlich größere Niere lassen jedoch vermuten, dass der neue X6 bei der Dynamik noch einen Zahn zulegen wird. Die Seitenansicht dürfte an jene des  neuen X4  angelehnt sein. Bei der Technik (Motoren, Fahrwerk, etc.) gibt es hingegen keine Überraschungen. Diese stammt – genau wie das neue Cockpit - vom neuen X5.

Der genaue Termin der Weltpremiere wurde noch nicht verraten. Sie dürfte jedoch in den nächsten Wochen erfolgen.

Mehr Infos über BMW finden Sie in unserem Marken-Channel.

>>>Nachlesen:  BMW greift mit X4 M und X3 M an

>>>Nachlesen:  BMW schärft X5 M und X6 M nach

>>>Nachlesen:  Neuer BMW X6 im Fahrbericht

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .