Nie mehr wegen Reifenpanne liegen bleiben

Neuer Wunder-Reifen

Nie mehr wegen Reifenpanne liegen bleiben

Weiterfahrt bei fast allen Beschädigungen und mit jedem Pkw möglich.

Der weltgrößte Reifenhersteller, Bridgestone, kündigt die Markteinführung eines Reifens an, der das Leben vieler Autofahrer deutlich entspannter machen dürfte. Denn eine Reifenpanne ist nach wie vor von vielen Lenkern eine der größten Ängste. Überhaupt dann, wenn im eigenen Auto anstatt eines Not- oder Ersatzrades lediglich ein Reparaturset mit an Bord ist. Laut einer aktuellen Studie hatten 60 Prozent aller Autofahrer in den letzten vier Jahren eine Reifenpanne und fühlten sich dabei vor allem hilflos und unsicher – hinzu kam ein durchschnittlicher Zeitverlust von bis zu drei Stunden. Der neue Wunder-Reifen mit dem Namen DriveGuard soll das nun ändern.

© Bridgestone
Links ein konventioneller Reifen, rechts der neue Driveguard.

Für alle Fahrzeuge
Laut Bridgestone müssen sich Fahrer, die auf den neuen Reifen setzen, keine Sorgen mehr um Reifenschäden machen – weder in der Lauffläche noch in der Seitenwand. Er passe auf alle Pkw, die mit dem Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgerüstet sind,und biete zudem höchste Standards in puncto Sicherheit, insbesondere bei Nässe. Bei Eigenschaften wie Komfort und Treibstoffeffizienz soll es ebenfalls keine Einbußen geben.

© Bridgestone
Selbst Schäden in der Seitenwand können den Reifen nicht stoppen.

Hightech-Technologien
Die neue DriveGuard Technologie basiert auf Hightech-Kühlrippen (Cooling Fins), die an der Seitenwand des Reifens die Reibungswärme ableiten, sowie stützenden, verstärkten und sehr strapazierfähigen Seitenwänden. Diese ermöglichen es den Fahrern, auch trotz eines Reifenschadens die Kontrolle zu behalten und sicher noch weitere 80 km bei bis zu 80 km/h zu fahren. Im Gegensatz zu bisherigen Reifen mit solchen Notlaufeigenschaften soll die hochentwickelte Polyester-Karkasse eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Hitzeentwicklung bieten und dadurch die Notlauffähigkeit des Reifens verbessern – und das selbst bei größeren Schäden.

Verfügbarkeit
Der Bridgestone DriveGuard wird in Europa ab März in 19 Sommer- und 11 Wintergrößen von 185/65 R15 bis 245/40 R18 erhältlich sein. Die Größen werden in mehreren Etappen auf den Markt kommen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .