Der Suzuki Baleno kehrt zurück

Lückenfüller

Der Suzuki Baleno kehrt zurück

Kompakter Japaner feiert nach mehreren Jahren ein Comeback.

Suzuki hat nun angekündigt, dass auf der IAA in Frankfurt (ab 17. September) der Baleno ein Comeback feiert. Die Japaner hatten bereits von 1995 bis 2001 ein Modell mit dieser Bezeichnung im Handel. Dieses wurde aber vom erfolglosen Liana abgelöst. Bis auf ein Foto, das den Neuling in der Seitenansicht zeigt, gibt sich Suzuki noch ziemlich zugeknöpft. Einige Infos wurden aber doch verraten.

© Suzuki

Optisch kann sich die Neuauflage des Baleno sehen lassen.

Neuer Turbo-Benziner
Demnach soll es sich beim neuen Baleno um einen kleinen Kompakten handeln, der zwischen dem Swift und dem SX4 S-Cross platziert wird. Unter der Haube des fünftürigen Schrägheckmodells verrichtet ein neuer 1,0-Liter-Turbobenziner mit Direkteinspritzung seinen Dienst. Weitere Informationen verraten die Japaner erst bei der Weltpremiere in Frankfurt.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Suzuki-Modellen >>>

Noch mehr Infos über Suzuki finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .