Highlights der Detroit Auto Show 2016

Messe-Rundgang

Highlights der Detroit Auto Show 2016

Wichtigstes Branchentreffens Amerikas mit zahlreichen Premieren.

Die North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit ist die erste große Automesse des Jahres und der wichtigste Branchentreff auf dem Kontinent. Zum 28. Mal öffnet die Veranstaltung nun ihre Pforten - zunächst nur für die Presse und Händler, ab 14. Jänner dann auch für Privatbesucher. Die Veranstalter erwarten mehr als 800.000 Besucher und versprechen über 40 Welt- und Nordamerika-Premieren.

Premieren-Feuerwerk
Neben vielen US-Neuheiten, die in Österreich nicht verkauft werden, geben auch die europäischen und asiatischen Hersteller in Detroit richtig Gas. So zeigt etwa BMW das neue M2 Coupé und den X4 M40i , Mercedes stellt neben der neuen E-Klasse auch den SLC (SLK-Nachfolger) und das AMG S 65 Cabrio vor, Audi präsentiert den A4 Allroad und die Studie h-tron quattro concept, Porsche fährt den neuen 911 Turbo (S) ins Rampenlicht, bei VW dreht sich alles um das Showcar Tiguan GTE Active Concept , Volvo greift mit dem S90 BMW 5er und Co. an, Kia zeigt mit dem Telluride eine interessante SUV-Studie und Hyundai präsentiert mit dem G90 das erste Modell der neuen Luxus-Tochter Genesis. Wir haben die Highlights der großen Auto-Messe in einer Diashow zusammengefasst:

Diashow: Neuheiten der Detroit Auto Show 2016

1/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Volvo stellt mit dem S90 dem deutschen Premium-Trio Audi A6, BMW 5er und Mercedes E-Klasse die Rute ins Fenster. Die große Limousine ist extrem hochwertig und trumpft bei der Sicherheit groß auf. Doch da...

2/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

...lässt sich Mercedes nicht zweimal bitten und stellt die völlig neue E-Klasse vor. Diese kann bis zu 210 km/h teilautomatisiert fahren und lässt sich per Smartphone-App ein- und ausparken - ohne dass der Fahrer dabei im Fahrzeug sitzt.

3/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Das neue AMG S 65 Cabrio mit 630 PS starken V12-Motor ist nur was für die Superreichen dieser Welt. Trotz der enormen Power ist der offene Viersitzer äußerst elegant.

4/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Deutlich kleiner und preiswerter geht der SLK-Nachfolger an den Start. Dieser heißt nun SLC und verspricht offenen Fahrspaß für zwei und ist dank Hardtop auch wintertauglich.

5/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

BMW lässt beim neuen M2 Coupé unglaubliche 370 PS auf die Hinterräder los. Damit zählt der knackige Zweitürer zu den stärksten Serien-Kompakten der Welt.

6/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Mit seinem 360 PS starken Reihensechszylinder ist das neue X4-Topmodell, M40i xDrive, ebenfalls potent motorisiert.

7/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Audi erweitert die Palette des neuen A4 um den beliebten A4 Allroad. Der auf Outdoor getrimmte Kombi ist nur mit Allradantrieb (quattro) zu haben und leistet zwischen 150 und 272 PS.

8/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Mit dem h-tron quattro concept gibt Audi einen Ausblick auf ein kommendes Öko-SUV. Hier verrichtet ein sauberer Brennstoffzellenantrieb seinen Dienst.

9/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Porsche steigert die Leistung des 911 Turbo auf 540 PS. Entscheidet man sich für die S-Version, kann man sogar 580 PS auf die vier angetriebenen Räder loslassen.

10/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

VW zeigt mit der Studie Tiguan GTE Active Concept einen Plug-in-Hybrid, der über Allradantrieb verfügt und auch im harten Gelände eine gute Figur machen soll.

11/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Bei Kia steht die SUV-Studie Telluride im Mittelpunkt. Der große Geländegänger kommt in ähnlicher Form in absehbarer Zeit auf den Markt. Leider nur in den USA.

12/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Hyundais neue Luxus-Tochter Genesis präsentiert mit dem G90 ihr erstes Modell. Dieses tritt gegen Audi A8, BMW 7er, Lexus LS und Co. an.

13/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Chevrolet zeigt mit dem Bolt, dass Elektroautos mit großer Reichweite - GM verspricht 320 km - nicht teuer sein müssen. In den USA wird der Stromer rund 30.000 Dollar kosten.

14/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Mit dem LC 500 beweist Lexus, dass die Japaner auch beim Bau atemberaubender Coupés ihr Handwerk verstehen.

15/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Neuer Konkurrent für BMW 4er und Audi A5: Infiniti greift mit dem Q60 an. Das schnittige Coupé basiert auf dem Q50 und wird auch mit Hybridantrieb zu haben sein.

16/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

In den USA wird der Mondeo als Fusion verkauft. Dort ist er bereits seit drei Jahren erhältlich. Deshalb verpasst ihm Ford ein dezentes Facelift. Dieses dürfte nächstes Jahr auch beim Mondeo kommen.

17/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Doch die US-Kunden stehen ohnehin auf andere Kaliber. Der große F150 Pick-up ist seit Jahrzehnten das meistvkerkauft Auto. Als Raptor erreicht er eine neue Eskalationsstufe.

18/18
NAIAS 2016
NAIAS 2016

Dagegen wirkt der Honda Pick-up Ridgeline fast schon etwas mickrig. In Europa kommt der praktische Japaner vorerst nicht auf den Markt.

Vienna Autoshow
Einige der in Detroit gezeigten Neuheiten werden auch auf der Vienna Autoshow 2016 zu bewundern sein, die an diesem Wochenende - vom 14. bis 17 Jänner - über die Bühne geht.

>>>Nachlesen: Highlights der Vienna Autoshow 2016

US-Automarkt mit Rückenwind
Zum Auftakt der Detroit Auto Show 2016 wurde auch untermauert, dass die Kauflaune der Amerikaner auf Autos in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen ist. 2015 konnte die Branche einen Absatzrekord aufstellen. Niedrige Kreditzinsen und günstige Spritpreise fachten die Nachfrage zuletzt weiter an.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .