Hyundai bringt das i20 Coupé

Kleiner Sportler

Hyundai bringt das i20 Coupé

Der Dreitürer unterscheidet sich optisch deutlich vom neuen Fünftürer.

Hyundai zeigt die ersten Renderings des zukünftigen i20 Coupe. Der 3-Türer wird ab dem Frühjahr 2015 die Modellpalette der neuen i20-Generation , die, wie berichtet, ebenfalls auf dem Pariser Autosalon 2014 (Anfang Oktober) ihre Weltpremiere feiert, erweitern. Beim 3-Türer stehen laut den Entwicklern vor allem der Fahrspaß und das sportliche Design im Vordergrund. Praxisorientierte Kunden werden wohl den 5-Türer vorziehen, der Anfang 2015 in Österreich in den Handel kommt.

Sportlicher Look
Wie die Skizze zeigt, verfügt das i20 Coupé über eine deutlich stärker nach hinten geneigte Dachlinie. Zu den weiteren Differenzierungsmerkmalen, die den 3- vom 5-Türer unterscheiden, zählen der markante Dachspoiler und die neu designten Heckleuchten.

Hyundai stellt den neuen i20 vor

Echter Europäer
Beide neuen i20 Modelle (3-Türer & 5-Türer) wurden im Hyundai Designzentrum in Rüsselsheim entwickelt und designt. Darüber hinaus teilen sie sich die Produktionsstätte in der Türkei. In dem Werk werden ab nächstem Jahr also drei verschiedene Modelle (i10, i20 und i20 Coupé) gefertigt. Weitere Details zum neuen i20 Coupé will Hyundai erst auf dem Pariser Autosalon verraten.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Peugeot-Modellen >>>

Noch mehr Infos über Peugeot finden Sie in unserem Marken-Channel .

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .