Leon ST Cupra mit Nordschleifen-Rekord

Power-Kombi

Leon ST Cupra mit Nordschleifen-Rekord

Seats kompakter Lademeister durcheilte die „Grüne Hölle“.

Dass der Leon Cupra ST ordentlich um die Ecken geht, hat er in unserem Fahrbericht bereits bewiesen. Doch nun zeigte sich, wie schnell der Seat -Kombi tatsächlich ist: Mit einer Zeit von 7:58 Minuten ist der Leon ST Cupra nämlich nun offiziell der schnellste Kombi in der als "Grüne Hölle" bekannten Nordschleife des Nürburgrings. Seine Weltpremiere feierte der Rekord-Kombi, wie berichtet , auf dem diesjährigen GTI-Treffen am Wörthersee und ließ damit die Herzen der Fans höher schlagen.

© Seat

Beim GTI-Treffen 2015 lockte der schnelle Kombi viele Fans an.

Handschalter stellte Rekord auf
Bei der Rekordfahrt von 7:58 Minuten saß der spanische Rennfahrer und Seat Markenbotschafter Jordi Gené hinterm Steuer des 280 PS Autos. „Es war ein unbeschreibliches Gefühl, das Beste aus diesem Fahrzeug herauszuholen und der Erste zu sein, der diesen Rekord fährt“, sagte Gené. Hierbei profitierte der schnelle Kombi erheblich von der elektronisch gesteuerten, mechanischen Vorderachsquersperre und dem 6-Gang-Schaltgetriebe. Auf Wunsch ist der Leon ST Cupra auch mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG zu haben.

>>>Nachlesen: So fährt sich der Seat Leon ST Cupra

Performance-Pack
Auf dem diesjährigen Kult-Event am Wörthersee wurde der Fronttriebler mit genügend Platz für Familie und Gepäck auch mit dem optionalen Performance-Pack „Black“ ausgestellt. Damit bot der in Dynamic Grey lackierte Kombi u.a. 19-Zoll- Leichtmetallrädern, eine Brembo 4-Kolben-High-Performance-Bremsanlage und in Wagenfarbe lackierte Seitenschweller.

Noch mehr Infos über Seat finden Sie in unserem Marken-Channel.

Technische Daten
Motor: 2.0 TSI mit 280 PS und 350 Nm Drehmoment
Fahrleistungen: 0 bis 100 km/h in 6,1 bzw. 6,0 (mit DSG) Sekunden, Spitze: 250 km/h
Normverbrauch: 6,6 (DSG) bzw. 6,6 Liter/100 km
Leergewicht: ab 1.440 Kilogramm
Kofferraum: 587 bis 1.470 Liter
Preis: ab 37.190 Euro, mit 6-Gang-DSG ab 39.090 Euro

Hier geht es zu den besten gebrauchten Seat-Modellen >>>

Fotos vom GTI-Treffen 2015

Diashow: Fotos vom GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

1/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Die Stimmung beim GTI-Treffen 2015 ist nach wie vor bestens.

2/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Den vorläufigen Höhepunkt erreichte der Ansturm am Vormittag von Christi Himmelfahrt, dem erfahrungsgemäß stärksten Tag des GTI-Treffens.

3/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Da hieß es bereits am Vormittag „nichts geht mehr“. Auf den Einbahnstraßen im Zentrum stauten sich die Autos – zur Freude Zehntausender Besucher.

4/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Der Weg führt die meisten Fans direkt zu den riesigen Bühnen der vier großen Marken (Audi, Seat, Skoda und VW) des VW-Konzerns. Denn dort werden gleich zahlreiche Highlights präsentiert.

5/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Bei VW wurde gemeinsam mit PS-Profi Sidney Hoffmann der 265 PS starke Golf GTI Clubsport präsentiert, der kurz vor Serienreife steht und ab 2016 in den Showrooms der Autohäuser stehen wird.

6/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Für noch mehr Aufsehen sorgte jedoch die Studie Golf GTE Sport Concept. Das 400 PS starke Showcar (Benziner + 2 E-Motoren)...

7/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

...gibt einen ersten Ausblick auf den Golf VIII.

8/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Skoda trumpfte unter anderem mit der Rallye-Version des Fabia und der Studie FunSTAR auf.

9/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Und Seat zeigt den Leon ST Cupra, der auf der Nordschleife einen neuen Rundenrekord für kompakte Serienkombis aufstellte.

10/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Audi heftet sich das Thema Motorsport auf die Fahnen.

11/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Der Überraschungsgast, Volksrock’n’Roller Andreas Gabalier, präsentierte das erste Mal live seinen neuen Song "Verliebt verliebt" aus seinem aktuellen Album.

12/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Neben den Auto-Premieren fand auch die Premiere des neuen Veranstaltungskonzepts „zurück zu den Wurzeln“ bereits positiven Anklang.

13/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
04_GTI-Treffen-2015

„Wir wissen, dass es eine Herausforderung ist, der Veranstaltung, die sich in den letzten Jahren immer mehr in Richtung Ballermann-Party entwickelt hat, ein neues...

14/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Tuning zu verpassen“, so Bürgermeister Markus Perdacher (ÖVP): „Das positive Feedback der Besucher bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

15/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Europa-Premiere des VW Scirocco GTS.

16/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Auch der neue Bulli (T6) steht am Wörthersee.

17/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Seat zeigte neben den Serien-Versionen des Leon Cupra auch...

18/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

...dessen heiße Rennausgabe.

19/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Auch 13 Auszubildende von Volkswagen sind an den Wörthersee gefahren, um beim 34. GTI-Treffen ihren ...

20/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

...395 PS starken Golf GTI Dark Shine erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren. Diesen haben sie ganz nach ihrem persönlichen Geschmack gestaltet.

21/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

Neben Design und Motor legten sie auch im Innenraum Hand an. Zudem wurde im Heck…

22/22
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)
GTI-Treffen 2015 (Teil 3)

…eine bombastische Soundanlage verbaut, die sich per Tablet steuern lässt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .