Mehr Reichweite für den Jaguar I-Pace

Kostenloses Upgrade

Mehr Reichweite für den Jaguar I-Pace

In Graz gebautes Elektro-SUV kommt dank Gratis-Update weiter.

Von Smartphones kennt man laufende, aus der Ferne aufgespielte Software-Updates, die die Geräte besser machen. Bei Autobauern sind derartige Verbesserungen – mit Ausnahme von Tesla – noch nicht allzu weit verbreitet. Bei Jaguar gibt es jetzt aber ein derartiges Upgrade. Und das sogar kostenlos.

© Jaguar Land Rover

Software erhöht Reichweite

Konkret bekommen Besitzer eines  I-Pace  ein kostenloses Software-Upgrade, das die Reichweite des  in Graz gefertigten Elektro-Crossovers  steigern soll. Laut Jaguar kommen dem Stromer dabei Erkenntnisse aus den im Markenpokal I-Pace eTrophy eingesetzten Fahrzeugen zugute. Die Ingenieure konnten dadurch das Management der Batterie, der thermischen Systeme und des Allradantriebs verbessern und so den elektrischen Antriebsstrang effizienter machen.

© Jaguar Land Rover

Keine Performance-Einbußen

Ohne irgendeine mechanische Änderung soll der I-Pace mit der neuen Software 20 Kilometer weiter fahren. Die maximale Reichweite steigt im WLTP-Zyklus somit auf 470 Kilometer. Auf die Performance gibt es keine negativen Auswirkungen. Mit seinen beiden insgesamt 400 PS starken Elektromotoren beschleunigt der I-Pace nach wie vor in  4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h.  Per Schnellladung mit 100 kW Gleichstrom lässt sich die Batteriekapazität in 40 Minuten von 0 auf 80 Prozent aufladen.

>>>Nachlesen:  Jaguar I-Pace ist "World Car of the Year 2019"

Kostenlos

I-Pace Besitzer können bei ihrem Jaguar-Händler die neue Software kostenlos aufspielen lassen. Laut den Briten beinhaltet es auch eine verbesserte Software-Over-The-Air (SOTA)-Funktion, die künftige Updates bequemer macht, da sie aus der Ferne aufgespielt werden können.

>>>Nachlesen:  Magna baute schon 100.000 Jaguar in Graz

Noch mehr Infos über Jaguar finden Sie in unserem Marken-Channel.

Technische Daten

  • Motoren: 2 Permanentmagnet-Synchronmotoren
  • Leistung: 294 kW (400 PS) und 696 Nm
  • Fahrleistungen: 0 bis 100 km/h in 4,8 Sek.; Spitze: 200 km/h
  • Batteriekapazität: 90 kWh
  • Antrieb: Allrad
  • Abmessungen: 4,68/1,89/1,56 Meter (L/B/H);
  • Radstand: 2,99 Meter
  • Kofferraum: 656 bis 1.453 kg
  • Leergewicht: 2.133 Kilogramm

 

>>>Nachlesen: Jaguar I-Pace ist "Car of the Year 2019"

>>>Nachlesen: Neuer Jaguar I-Pace im Test

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .