10. Oktober 2019 10:40
Shooting war in Österreich
So heiß ist der Miss Tuning Kalender 2020
Tuning-Queen Vanessa Knauf wurde vor heimischer Kulisse von Playboy-Fotograf in Szene gesetzt.
So heiß ist der Miss Tuning Kalender 2020
© oe24

Wie berichtet, wurden die Fotos für den Miss Tuning Kalender 2020 in Österreich geschossen. Die amtierende Tuning-Queen Vanessa Knauf wurde von Playboy-Fotograf Andreas Reiter vor heimischer Kulisse in Szene gesetzt. Da die Fotos vom Making-Off (Diashow ganz unten) äußerst vielversprechend waren, waren die Erwartungen an den fertigen Kalender natürlich hoch.

>>>Nachlesen: 

So heiß ist der Miss Tuning Kalender 2020

Und die Fans werden nicht enttäuscht. Denn die 13 Motive des Miss Tuning Kalenders 2020 können sich wirklich sehen lassen. Und auch die 23-Jährige Hauptakteurin ist vom Ergebnis überzeugt: „Es war ein wunderbares Erlebnis. Wir haben an Traumkulissen geshootet und die Zusammenarbeit war einfach perfekt“, schwärmt Knauf.13 veredelte Karossen, vom dunkelgrünen Audi R8 über einen seltenen RWB-Porsche bis hin zu einem modifizierten Jeep, strahlen in der Sommersonne mit der Miss Tuning um die Wette. Doch sehen Sie selbst:

Verfügbarkeit

Der limitierte Hochglanzkalender kann ab 10. Oktober 2019 auf der Homepage der Tuning World Bodensee (Link unten) bestellt werden.

>>>Nachlesen: 

Externer Link

www.tuningworldbodensee.de/