27. April 2018 08:18
"40 Jahre"-Edition
Outlander und ASX als Sondermodelle
Mitsubishi feiert sein 40-jähriges Bestehen in Österreich.
Outlander und ASX als Sondermodelle
© oe24

Mitsubishi hat 2018 allen Grund zum Feiern. Der japanische Autobauer ist seit heuer 40 Jahre in Österreich vertreten und bringt deshalb gleich zwei neue Jubiläums-Sondermodelle in den Handel - den ASX "Vision 40" sowie den Outlander "40". Beide SUVs wollen mit einer umfangreichen Ausstattung, der bewährten 5-Jahres-Garantie und Aktionspreisen punkten.

ASX "Vision 40"

In allen ASX „Vision 40“ Sondermodellen ist als besonderes Highlight ein Smart Link Display Audiosystem (SDA) mit Bluetooth Freisprecheinrichtung und Smartphone-Integration (Apple CarPlay & Android Auto) mit an Bord. Zur weiteren Serienausstattung zählen Klimaautomatik, gekühltes Handschuhfach, Sitzheizung vorne für Fahrer und Beifahrer, Berganfahrhilfe, Rückfahrkamera, Parksensoren hinten sowie Licht- und Regensensor.

Außen verfügt das Sondermodell über Xenon-Hauptscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, LED Heckleuchten, schwarze Dachreling und 18 Zoll Leichtmetallfelgen. Mitsubishi bietet für den ASX „Vision 40“ das gesamte Antriebsportfolio an. Der Benziner leistet 117 PS, die beiden Diesel bringen es auf 114 PS und 150 PS. Antriebsseitig sind Kombination mit einem manuellen Schaltgetriebe mit Frontantrieb oder zuschaltbarem 4WD-Antrieb mit einem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe sowie einem 6-Stufen Automatikgetriebe (4WD) erhältlich.

Mitsubishi verkauft das ASX-Sondermodell ab 20.490 Euro.

Outlander "40"

Das neue Outlander Jubiläums-Modell präsentiert sich ebenfalls mit Komfort- und Sicherheits-Zusatzausstattungen. Beim Outlander „40“ können sich die Kunden u.a. über ein Smart Link Display mit Touchscreen inklusive Smartphone-Integration via Android Auto und Apple CarPlay sowie Bluetooth Freisprecheinrichtung freuen. Darüber hinaus gibt es eine 2-Zonen-Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, Tempomat, LED-Tagfahrlicht, LED-Heckleuchten, Dachreling (Silber) und Sitzheizung vorne für Fahrer und Beifahrer.

Als Antrieb steht der bekannte 2,0-Liter-Benzinmotor mit Stop-&-Start-Funktion und einer Leistung von 150 PS zur Verfügung. Gekoppelt ist das Triebwerk an ein manuelles Schaltgetriebe und einen Frontantrieb. Der  Normverbrauch des 4,70 Meter langen SUVs liegt laut den Japanern bei 6,7 Litern auf 100 km.

Das Jubiläums-Sondermodell Outlander 2,0 MIVEC 2WD 40 kommt zum Aktionspreis ab 21.990 Euro.

Noch mehr Infos über Mitsubishi finden Sie in unserem Marken-Channel.