Modelloffensive bei Renault-Tochter Dacia

Neue "Billigheimer"

Modelloffensive bei Renault-Tochter Dacia

In den nächsten Jahren soll das Modellprogramm verdoppelt werden.

Erst vor wenigen Tagen gab Renaults rumänische Billig-Tochter Dacia mit dem Renn-Lodgy einen konkreten Ausblick auf den neuen Familienvan, dessen Serienversion bereits im März 2012 vorgestellt wird. Doch das war noch lange nicht alles. Denn laut einem aktuellen Bericht der deutschen Fachzeitschrift "Auto Bild" will Dacia bis 2017seine Modellpalette noch deutlich weiter ausbauen.

Van, Pick-up, Facelifts und ein neuer MCV
Den Anfang machen Anfang 2012 der bereits erwähnte Lodgy (Großraumlimousine/Van) gefolgt vom "Popster" Ende 2012, einem Kleinbus oder Hochdachkombi. Beide sind bereits auf der Logan-II-Plattform aufgebaut. Der Logan selbst kommt ebenfalls Ende 2012. Bevor der Sandero 2015 auf die Logan-Basis gestellt wird, erhält er 2013 noch ein Facelift. Ein Logan Pick-up Facelift sowie ein Logan-MCV-Nachfolger kommen 2013. Ein Jahr später (2014) folgen das Duster -Facelift sowie ein neuer Duster Pick-up.

Kleinwagen und Mittelklassauto?
Die geplante Erweiterung des Angebots ab 2015 ist noch nicht endgültig definiert. Zur Diskussion stehen ein neuer Kleinwagen (2015) und ein Mittelklasseauto der Renault Laguna- oder Mégane-Klasse (2016). Der Duster-Nachfolger (2017) auf der Logan-II-Basis ist da sicherer.

Flexiblere Plattform
Die neue Dacia-Plattform verspricht mehr Flexibilität sowie geringere Produktionskosten. "Bei den Abmessungen haben wir auf einer Plattform künftig mehr Freiheiten als bisher", sagt Gérard Detourbet, im Konzern für die Einstiegsmodelle zuständig. "Die Spanne reicht von 3,50 bis 4,70 Meter Länge, also vom Stadtauto bis zur geräumigen Reiselimousine."

Billigst-Auto von Renault
Wie in dieser Woche ebenfalls bekannt wurde, plant auch die Dacia-Mutter Renault einen neuen Billigst-Wagen , der überhaupt nur 2.500 Euro kosten soll.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .