Das kostet der „neue“ Audi Q3

Österreich-Infos

Das kostet der „neue“ Audi Q3

Nun steht auch der Einstiegspreis für das Facelift-Modell fest.

Kurz nach der Weltpremiere des überarbeiteten Q3 und RS Q3 hat Audi nun erste Österreich-Informationen vom aufgefrischten Kompakt-SUV verraten. So erfolgt die Markteinführung in Österreich im Februar 2015, der Vorverkauf beginnt Ende November. Wie wichtig das Modell für die Marke ist, zeigt jene Tatsache, dass der Q3 auf Platz 1 der beliebtesten allradgetriebenen PKW in Österreich liegt. Insgesamt wurden heuer von Jänner bis Oktober 2014 2.815 Q3 neu zugelassen, das sind 4,8 Prozent des SUV-Marktes in Österreich.

Diashow: Fotos vom "neuen" Audi Q3 (2015)

1/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi Q3 (2015)

Nach drei Jahren hat der Q3 die Hälfte seines Lebenszyklus erreicht, und das prädestiniert ihn für ein großes Facelift.

2/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi Q3 (2015)

Der plastische Singleframe Grill ist nun oben etwas stärker angeschrägt und bleibt das prägende Element an der Front. Auf Wunsch liefert Audi Voll-LED Scheinwerfer. Zusammen mit ihnen...

3/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi Q3 (2015)

...gibt es das dynamische Blinklicht in den ebenfalls überarbeiteten LED Heckleuchten. Insgesamt hat Audi die sportliche Linienführung mit der umgreifenden Heckklappe noch einmal nachgeschärft.

4/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi Q3 (2015)

Für den überarbeiteten Q3 gibt es einige interessante neue Extras. Bei den Assistenzsystemen zählen der Toter-Winkel-Warner, der Spurhalteassistent mit Lenkeingriff sowie die Verkehrszeichenerkennung zu den Highlights.

5/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi Q3 (2015)

Weiters gibt es eine elektrische Heckklappe sowie ein aufgewertetes Infotainment. Bei Letzterem bietet Audi als Highend-Lösung die MMI Navigation plus.

6/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi RS Q3 (2015)

Zeitgleich mit dem Q3 wurde auch der RS Q3 weiterentwickelt: Sein Fünfzylinder mit 2,5 Liter Hubraum leistet nun 340 PS (bisher 310 PS) und 450 Nm Drehmoment.

7/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi RS Q3 (2015)

Damit beschleunigt er das Topmodell der Baureihe in 4,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Eine RS Abgasanlage mit schaltbarer Klappe soll für einen atemberaubenden Sound sorgen.

8/8
Audi RS Q3 (2015)
Audi RS Q3 (2015)

Im Interieur dominiert die Farbe schwarz. Die Sportsitze sind optional in Nappaleder bezogen, im Kombiinstrument streichen rote Zeiger über graue Zifferblätter.

Einstiegspreis und Motoren
Bei den Preisen ändert sich nicht allzu viel. Der „neue“ Q3 ist hierzulande ab 32.710 Euro erhältlich. Damit liegt er in etwa auf dem Niveau seiner härtesten Konkurrenten, die da wären: BMW X1 (1-10/2014: 1.541 Stück), Mercedes GLA (1-10/2014: 909 Stück) und Range Rover Evoque (1-10/2014: 850 Stück). Ein großer Trumpf des Q3 ist seine breit aufgestellte Antriebspalette:

© Audi

>>>Nachlesen: Audi verpasst dem Q3 ein Facelift

Diesel dominiert
Audi erwartet einen Dieselanteil von stolzen 95 Prozent. Nur 15 Prozent der Käufer dürften sich für die Version mit Frontantrieb entscheiden. Dafür wird die S-tronic (Doppelkupplungsgetriebe) laut Hersteller bei 45 Prozent aller in Österreich verkauften Q3 mit an Bord sein. Für das Top-Modell RS Q3 verlangt Audi mindestens 68.730 Euro.

>>>Nachlesen: Audi A9-Studie zeigt neues Marken-Design

Noch mehr Infos über Audi finden Sie in unserem Marken-Channel.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Audi-Modellen >>>

VIDEO: Mit diesem Spot bewirbt Audi seinen Q3

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .