Neuer Volvo S60 kommt ohne Diesel

Als erstes Modell der Marke

Neuer Volvo S60 kommt ohne Diesel

Volvo hat bereits 2017 angekündigt, dass ab 2019 alle neuen Modelle der Marke ausschließlich als Mild-Hybrid oder Plug-in-Hybrid-Version jeweils mit der Kombination aus Benzin- und Elektromotor oder als rein batterieelektrisches Fahrzeug erhältlich sein werden. Nun haben die Schweden eine weitere Ankündigung gemacht, die durchaus eine Überraschung darstellt.

>>>Nachlesen:  Alle Österreich-Infos vom neuen V60 (2018)

Neuer S60 kommt ohne Dieselmotoren

Der neue S60 wird als erster Volvo ohne Dieselmotor angeboten. Die nächste Generation der Mittelklasse-Limousine wird in den kommenden Wochen  vorgestellt und kommt Anfang 2019 auf den Markt. Dass der neue S60 ohne Diesel kommt, ist deshalb überraschend, weil es den brandneuen V60 (Bild oben), der auf dem Genfer Autosalon 2018 seine Weltpremiere gefeiert hat und in Österreich bereits bestellbar ist, sehr wohl mit diversen Selbstzündern gibt. Darüber hinaus hat Volvo mittlerweile seine gesamte Modellpalette mit Motoren ausgestattet, die die strenge Abgasnorm Euro 6d TEMP erfüllen und somit als zukunftssicher gelten.

>>>Nachlesen:  Alle Volvo jetzt mit Abgasnorm Euro 6d-Temp

Volvo-Zukunft ist rein elektrisch

Unsere Zukunft ist elektrisch und wir werden keine neue Generation von Dieselmotoren mehr entwickeln“, erklärt Håkan Samuelsson, Präsident und CEO von Volvo. „Wir werden Autos mit Verbrennungsmotoren auslaufen lassen, Benzin-Hybrid-Versionen sind zukünftig unser Angebot in der Transformationsphase auf dem Weg zu einer vollständigen Elektrifizierung. Der neue Volvo S60 markiert dabei den nächsten Schritt.

>>>Nachlesen:  Volvo S90 mit "Rolls Royce-Ausstattung"

Bewährte Plattform

Da sich der neue S60 die Technik mit dem V60 teilt, wird es bei der Weltpremiere keine weiteren Überraschungen mehr geben. Die neue Limousine basiert also auf der bewährten Skalierbaren Produkt-Architektur (SPA), auf der auch die 90er Baureihe und die übrige 60er Familie aufbauen. Für den Vortrieb des neuen S60 stehen eine Reihe von Vierzylinder-Benzinern der Drive-E Motorenfamilie sowie zwei Plug-in-Hybrid-Versionen mit Benzinmotor zur Wahl. Im kommenden Jahr folgen Mild-Hybride.

>>>Nachlesen:  Polestar 1 teurer als ein Porsche 911

50% reine E-Autos ab 2025

Im Jahr 2025 sollen 50 Prozent aller weltweit verkauften Fahrzeuge der schwedischen Marke über einen rein elektrischen Antrieb verfügen. Diese Ankündigung erfolgte vor wenigen Tagen auf der Auto China in Peking, auf der auch der Polestar 1 und die seriennahe Studie S90 Ambience Concept ihre (Asien-) bzw. Weltpremieren gefeiert haben. Das erste reine E-Modell der Schweden startet 2019 auf Basis des XC40.

>>>Nachlesen:  Volvo hübscht den neuen XC40 weiter auf

Zuletzt haben bereits die japanischen Autobauer Nissan und Toyota angekündigt, dass sie in Europa künftig gar keine Pkw mit Dieselmotoren mehr verkaufen wollen.

Noch mehr Infos über Volvo finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten