Das kostet der „neue“ Peugeot 208

Facelift-Modell

Das kostet der „neue“ Peugeot 208

Ab sofort ist der französische Polo-Gegner bei uns bestellbar.

Dass der facegeliftete 208 extrem sparsam ist und mit einem innovativen Strukturlack angeboten wird, wissen wir bereits. Doch nun hat Peugeot wohl die wichtigste Information zum aufgefrischten Kleinwagen veröffentlicht: die Preise. In Österreich ist der „neue“ 208 ab sofort bestellbar. Der Einstiegslistenpreis liegt bei 13.450 Euro (siehe Tabelle unten). Ab 11 Juni steht der gallische Polo-Gegner bei den heimischen Händlern.

>>>Nachlesen: Serien-Peugeot-208 brauchte nur 2,0l/100km

Ausstattung und Motoren
Es sind 5 Ausstattungsstufen im Angebot: Like, Active, Allure, GT Line sowie das Topmodell 208 GTi by Peugeot Sport. Mit Hilfe der ab jetzt bestellbaren Individualisierungspakete kann der französische Kleinwagen zudem eigenständiger gestaltet werden. Neben den beiden Strukturlacken kommt auch die neue Metalliclackierung „Orange Power“ ins Programm. Die drei Benziner leisten 68, 82 oder 110 PS. Für das 82 PS-Modell gibt es auch ein automatisiertes 5-Gang-Getriebe, der 110 PS-Benziner kann wahlweise an eine Sechsgang-Automatik gekoppelt werden. Die durchwegs handgeschalteten 1,6l-Diesel leisten 75, 99 und 120 PS.

>>>Nachlesen: Peugeot 208 mit 1. Struktur-Lackierung

Highlights
Zu einem Highlights des aufgefrischten 208 zählt die Mirror-Screen-Technologie zum Bedienen eines Smartphones über den Bord-Touchscreen. Darüber hinaus sind nun auch eine optionale Rückfahrkamera sowie das System „Active City Brake“ lieferbar. Letzteres sorgt dafür, dass das Fahrzeug bei Kollisionsgefahr im Stadtverkehr bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h automatisch abgebremst wird.

Noch mehr Infos über Peugeot finden Sie in unserem Marken-Channel.

Preise
Um die erwähnten 13.450 Euro bekommt man das Einstiegsmodell 208 LIKE in der dreitürigen Version mit dem 68 PS starken Benziner. Das Topmodell 208 GTi by Peugeot Sport mit 208 PS, sportlichem Design und umfangreicher Serienausstattung schlägt mit 28.760 Euro zu Buche.

Alle Preise im Überblick

© Peugeot

Hier geht es zu den besten gebrauchten Peugeot-Modellen >>>

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .