Elektro- Sportwagen mit 1000 PS!

SSC Aero EV

Elektro- Sportwagen mit 1000 PS!

Shelby Supercars, Hersteller des berüchtigten Ultimate Aero TT, will bereits im kommenden Jahr einen 1.000-PS-Supersport-Wagen mit Elektroantrieb vorstellen.

Was vollmundige Versprechungen angeht, spielt SSC (Shelby Supercars) wohl in der absoluten Oberliga: Bereits nächstes Jahr will der US-Sportwagenhersteller das erste Elektroauto vorstellen, das sich mit konventionell angetriebenen Sportwägen messen kann.

Wer das schon für unglaublich hält, sollte sich einmal anhören was SSC sonst noch alles von dem Ultimate Aero EV getauften Elektro-Sportler verspricht: Zwei 500-PS-Elektromotoren sollen für den Ultimate Aero EV in unter 3 Sekunden von 0 auf 100 katapultieren. Wie SSC behauptet, entwickelt man bereits eine "revolutionäre Energiequelle" (!) für den Aero EV, die im Idealfall nur alle paar Jahre (!!!) aufgeladen werden muss. Bei diesen Aussagen könnte SSC-Eigentümer Jerod Shelby den Mund wohl etwas zu voll genommen haben - schließlich wäre schon ein Auto-Energiespeicher, den man nur "alle paar Tage" aufladen müsste, eine Revolution.

Das ganze klingt Unplausibel? Mit Sicherheit. Doch sollte man nicht vergessen, dass die kleine Sportwagenfirma es auch geschafft hat, den schnellsten Straßensportwagen der Welt zu bauen (nein, das ist nicht der Bugatti Veyron, sondern der Ultimate Aero TT mit 412 km/h Spitzengeschwindigkeit). SSC hat damit schon in der Vergangenheit bewiesen, dass sie durchaus in der Lage sind, ihre aufschneiderrischen Ankündigungen auch wirklich in die Tat umzusetzen.

Ein erster Prototyp des Ultimate Aero EV soll bereits im Februar 2009 vorgestellt werden - Ende nächsten Jahres wird dann die Serienproduktion starten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .