VW zeigt Golf GTI Next Level mit 411 PS

Beim GTI-Treffen enthüllt

VW zeigt Golf GTI Next Level mit 411 PS

Seit Mittwoch ist das offizielle GTI-Treffen 2018 voll im Gange. Von 9. bis 12. Mai werden in Reifnitz und den umliegenden Gemeinden wieder rund 125.000 begeisterte Tuning-Fans erwartet. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm und rund 7.000 getunten Boliden gibt es auch zwei Weltpremieren aus dem Hause Volkswagen. Zum einen den neuen Top-Golf-GTI mit 290 PS, zum anderen das mittlerweile schon traditionelle Azubi-Showcar. Letzteres wurde bereits am Mittwoch enthüllt.

vw-Golf-GTI-Next-Level.jpg © Volkswagen AG Die Azubis um Projektleiter Holger Schülke sind sichtlich stolz.

Potenter Antrieb

Das Golf GTI Unikat, von dem im Vorfeld des 37. GTI-Treffens nur wenige Details verraten wurden, entstand innerhalb von knapp neun Monaten und nach den Ideen der Auszubildenden aus 12 Berufen. Heuer hört das Showcar aus dem Team um Projektleiter Holger Schülke auf den Namen Golf GTI Next Level. Absolutes Highlight ist dabei der Antrieb. Denn das Einzelstück wird von einem 2,0-l-Benzinmotor mit einer Leistung von 411 PS und einem 7-Gang-Doppelkupplungs­getriebe angetrieben.

vw-Golf-GTI-Next-Level2.jpg © Volkswagen AG Die Zweifarbenlackierung und die Folierung stehen dem "Next Level" richtig gut.

Coole Optik

Optisch macht das in den Serienfarben White Silver Metallic und Deep Black Perleffekt (im Heckbereich) lackierte GTI-Unikat ebenfalls viel her. Über der Lackierung sind Kontrast-Folien mit gezackten Pfeilen angebracht. Die Folien wurden ebenso wie das Bodykit mit Heckdiffusor und die Innenbänder der Aluminium-Schmiederäder von Hand lackiert.

vw-Golf-GTI-Next-Level4.jpg © Volkswagen AG Innen setzen neue Sportsitze sowie rote und graue Elemente die Akzente.

Hightech-Technologien

Der Next Level entstand mit Hilfe von Digital-Technologien. Die Auszubildenden entwarfen das Design von Exterieur und Interieur an Grafik-Rechnern – etwa für den Sound- und Multimedia-Heckausbau des Zweisitzers. Sie konstruierten die Seitenverkleidungen sowie die Aufnahmen für Lautsprecher und Subwoofer an CAD-Rechnern und fertigten sie in 3D-Drucktechnik.

vw-Golf-GTI-Next-Level3.jpg © Volkswagen AG Heckausbau mit Soundanlage, elektrisch aufklappbaren Ladeboden und herausfahrendem Monitor.

Multimedia-Anlage

Zudem programmierten die Azubis spezielle Apps, um den elektrisch aufklappbaren Ladeboden, den ausfahr­baren LED-Monitor und die LED-Unterbodenbeleuchtung via Tablet-PC oder Smartphone steuern zu können. Über die integrierte Videospielkonsole kann über den großen Bildschirm auch gleich gezockt werden.

>>>Nachlesen:  GTI-Treffen 2018: Mega-Ansturm zum Start

>>>Nachlesen:  Neues VW Golf GTI Top-Modell mit 290 PS

Diashow GTI-Treffen 2018 offiziell gestartet

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Der Startschuss für das offizielle GTI-Treffen 2018 ist gefallen. Von 9. bis 12. Mai werden rund um den Wörthersee 125.000 Tuning-Fans und über 7.000 Autos erwartet.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Bis zuletzt wurde im "GTI-Mekka" noch kräftig gehämmert und aufgebaut. Mittlerweile ist Reifnitz aber auf den Ansturm gerüstet. Auf die Besucher wartet neben den getunten Boliden auch ein breites Rahmenprogramm.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

"Wir sind bis zum Ende des offiziellen Treffens ausgebucht", freut sich Bürgermeister Markus Perdacher. Mit Temposchwellen oder Betonparkwächtern haben die GTI-Fahrer in Reifnitz nicht zu rechnen. "Das brauchen wir nicht", sagt der Gemeindechef.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Am VW-Stand stehen die Weltpremieren des neue Top-Golf-GTI mit 290 PS und des Azubi-GTI im Mittelpunkt.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

VW alleine baute über zwei Wochen 2.100 Quadratmeter Standfläche auf.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Das diesjährige Azubi-Unikat wurde am Mittwoch enthüllt und hört auf den Namen Golf GTI Next Level und leistet 411 PS.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Der Zustrom ist bereits seit den frühen Morgenstunden enorm. Für die Polizei geht der Großeinsatz bei den Vortreffen also nahtlos weiter.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Schon am Mittwoch steht mit der Sternfahrt, an der nur Golf I und II teilnehmen dürfen,...

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

ein echtes Highlight auf dem Programm. Beim...

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

...diesjährigen Corso waren am Mittwochmittag 150 Autos dabei.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Die Stimmung ist hervorragend.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Obwohl das Tuning-Spektakel im Vorjahr äußerst gesittet abging, ist die Exekutive wieder mit einem Großaufgebot vertreten.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Zudem wurden auch strenge Kontrollen angekündigt. Bei Verstößen drohen saftige Strafen.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Im VW-Bereich herrscht Messe-Flair. Natürlich gibt es Autos zu bestaunen, es warten aber auch Videospiele, Shops und Merch-Stände mit GTI-Uhren, Stramplern und Shirts.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Organisiert wird das GTI-Treffen von der Gemeinde. Bürgermeister Markus Perdacher ist von den wirtschaftlichen Vorteilen überzeugt, die Betriebe seien gut besucht.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Viel fotografiert wird in Reifnitz ebenfalls - kein Wunder, bei solchen Motiven.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

An jedem der vier Tage werden durchschnittlich 30.000 Gäste erwartet.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Veranstaltet werden an den vier Tagen die unterschiedlichsten Shows und Einlagen.

GTI-Treffen 2018 (Teil 1)

Neben dem Familientag am Samstag gibt es auch eigene Gratis-Angebote für Kinder (Hüpfburg, Karussel, etc.)

1 / 19

>>>Nachlesen:  VW baut wieder speziellen Wörthersee-GTI

>>>Nachlesen:  GTI-Treffen 2018: Das sind die Highlights


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten