Audi A3 quattro jetzt auch mit 1,6 TDI

Neuer Einstiegs-Allradler

Audi A3 quattro jetzt auch mit 1,6 TDI

Nun wird der Einstieg in die 4x4-Welt bei der Marke deutlich günstiger.

Audi rundet die quattro Palette beim A3 nach unten ab. Ab sofort gibt es das Kompaktmodell auch als 1.6 TDI mit quattro Antrieb. Der bekannte Diesel leistet auch im Allradler 110 PS. Bisher war der quattro Antrieb erst ab dem 150 PS Diesel zu haben. Mit dieser neuen Einstiegsmotorisierung ist der A3 Sportback 1.6 TDI quattro ab 29.990 Euro erhältlich. Das ist zwar nach wie vor keine Okkasion, aber dennoch deutlich günstiger als bisher.

>>>Nachlesen: Audi A3 Plug-in-Hybrid im Praxistest

Performance und Verbrauch
Die Fahrleistungen zeigen, dass der Motor für den Alltagseinsatz völlig ausreicht. Kein Wunder, schließlich gibt der Vierzylinder im Bereich von 1.500 bis 3.000 1/min ein maximales Drehmoment von 250 Nm ab. In Verbindung mit dem Sechsgang Schaltgetriebe beschleunigt der schwächste Allrad-A3 in 11,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 193 km/h. Beim Normverbrauch trumpft das Fahrzeug endgültig richtig auf. So verbraucht der 1.6 TDI als Sportback im Mittel nur 4,5 Liter Kraftstoff pro 100 km und hat einen CO2-Ausstoß von 119 Gramm pro km. 

>>>Nachlesen: Audi Q6 e-tron: Neue offizielle Infos

Auch als Sondermodell Intense
Den Audi A3 Sportback 1,6 TDI quattro gibt es auch als Sondermodell Intense. Dieses vereint beliebte Extras mit einer etwas dynamischeren Optik. Laut Audi beträgt der Preisvorteil bis zu 1.950 Euro. Zu den Highlights des Intense zählen Features wie das Ablagepaket, elektrische Außenspiegel, Dekoreinlagen in 3D-Optik, Einparkhilfe (hinten), Fahrerinformationssystem mit Farbdisplay, Geschwindigkeitsregelanlage, Glanzpaket, Komfortklimaautomatik, 4-Speichen-Lederlenkrad, Lichtpaket, Mittelarmlehne (vorne) sowie Xenon Plus Scheinwerfer.

>>>Nachlesen: Das kostet der neue Audi A4

Noch mehr Infos über Audi finden Sie in unserem Marken-Channel

Hier geht es zu den besten gebrauchten Audi-Modellen >>>