Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell

Weitere Antriebe für E-SUV

Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell

Die beiden neuen Varianten komplettieren das Antriebsportfolio des Elektro-SUV. 

Audi  erweitert das Antriebsportfolio des seit April erhältlichen  Q4 (Sportback) e-tron . Konkret kommen nun zwei neue Varianten in den Handel: Der Q4 Sportback 40 e-tron, das reichweitenstärkste Modell der Baureihe und der Q4 45 e-tron quattro als schwächere Allradvariante sind ab sofort bestellbar.

© Audi
Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell
× Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell

 

Allradler

Die neue Allradversion ist bereits vom Plattformbruder Skoda  Enyaq iV 80x  bekannt. Wie der tschechische Stromer verfügt auch der Q4 45 e-tron quattro über zwei E-Maschinen, die eine Systemleistung von 195 kW (265 PS) verfügen und für den elektrischen Allradantrieb sorgen. Dank des hohen Drehmoments von 425 Nm, beschleunigt das noble Elektro-SUV von null auf 100 km/h in 6,9 Sekunden und erreicht eine abgeregelte Spitzengeschwindigkeit von 180 km/h. In Kombination mit der 82 kWh brutto (77 kWh netto) Batterie, verspricht Audi eine Reichweite von bis zu 490 Kilometer. Die maximale Ladeleistung beträgt 11 kW (AC) bzw. 125 kW (DC). An entsprechenden Schnellladesäulen kann man so in 10 Minuten Reichweite für 130 km nachladen. Los geht es ab 53.800 Euro. Die stärkere Allradvariante namens Q4 50 e-tron quattro (299 PS), die auch den VW  ID.4 GTX  antreibt, bleibt unverändert im Programm.

© Audi
Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell
× Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell

 

Langläufer

Beim Q4 Sportback 40 e-tron treibt ein Elektromotor die Hinterachse an, der 150 kW (204 PS) leistet und ein maximales Drehmoment von 310 Nm bietet. Diese E-Maschine wird ebenfalls mit der großen Batterie (82 kWh) kombiniert. So soll mit dem Stromer eine Reichweite von bis zu 534 Kilometer möglich sein. Weiter kommt kein anderer Q4. Die maximale Ladeleistung beträgt auch hier 11 kW (AC) bzw. 125 kW (DC). Die Beschleunigung von 0 bis 100 km/h dauert mit 9,0 Sekunden jedoch merklich länger. Maximal sind mit dem Q4 Sportback 40 e-tron 160 km/h möglich. Der Einstiegspreis liegt bei 51.420 Euro.

Noch mehr Infos über Audi finden Sie in unserem  Marken-Channel   

© Audi
Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell
× Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell


© Audi
Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell
× Audi Q4 e-tron: Mehr Reichweite & neues Allradmodell