BMW verrät Preise des 2er Active Tourer

Das kostet der Van

BMW verrät Preise des 2er Active Tourer

Mit dem neuen Modell dringt der Hersteller in ein weiteres Segment vor.

Mit dem 2er Active Tourer , der in Genf seine Weltpremiere feierte, erweitert BMW sein Modellportfolio in ein weiteres Fahrzeugsegment. Traditionalisten können sich mit dem ersten Van der Marke jedoch nur schwer anfreunden. Kein Wunder, schließlich bricht er mit zahlreichen Kerntugenden der Marke. So setzt der 2er Active Tourer, der sich viele Teile und Motoren mit dem neuen Mini teilt, u.a. auf quer eingebaute Motoren, Frontantrieb und in einigen Modellen auf einen Dreizylinder. Doch für die Marke wird sich das Fahrzeug mit großer Sicherheit schnell rechnen. Denn praktische Autos, die viel Platz bieten und in denen man etwas höher sitzt, erleben derzeit einen echten Boom. Nachdem BMW bei der Vorstellung des 2er Active Tourer bereits alle Informationen bekannt gegeben hat, blieben uns die Münchner nur noch die Preise schuldig. Doch damit ist nun Schluss. Ab sofort steht fest, wie viel der 4,34 m lange, 1,80 m breite und 1,55 m hohe Van kosten wird.

Diashow: Fotos vom BMW 2er Active Tourer

Fotos vom BMW 2er Active Tourer

×

    Preise und Verfügbarkeit
    Für den günstigsten Benziner, den 218i mit Dreizylinder und 136 PS, werden mindestens 27.950 Euro fällig. Den Einstieg in die Dieselwelt markiert der 116 PS starke 216d, bei dem ebenfalls ein aufgeladener Dreizylinder unter der Haube schnurrt. Hier geht es ab 29.750 Euro los. Für das Top-Modell 225i xDrive Automatik (4-Zylinder, 231 PS, Allrad, 8-Gang-Automatik) werden mindestens satte 42.950 Euro fällig. Die Serienausstattung ist zwar nicht schlecht (Klima, USB-Anschluss, Bluetooth, CD-Radio, 6,5-Zoll-Farbbildschirm mit iDrive-Steuerung, etc.), doch luxuriös wird es erst mit einigen Kreuzchen in der Extra-Liste. Dort warten u.a. Features wie Navi, Alufelgen, Sportsitze oder moderne Assistenzsysteme, die den Einstiegspreis aber schnell noch einmal um einige 1.000er in die Höhe treiben. Doch BMW fahren war noch  nie wirklich günstig. Daran ändert auch der erste Van der Marke nichts. Ein fast auf den Zentimeter exakt gleich großer VW Golf Sportsvan ist jedenfalls um einiges Günstiger. Die Markteinführung des 2er Active Tourer in Österreich erfolgt im September 2014. Neben dem Basismodell bietet BMW noch die Ausstattungsvarianten Advantage, Sport Line, Luxury Line und M Sport an.

    Hier geht es zu den besten gebrauchten BMW-Modellen >>>

    Preise im Überblick

    © BMW
    BMW verrät Preise des 2er Active Tourer

    Noch mehr Infos über BMW finden Sie in unserem Marken-Channel .