window.parent.CKEDITOR._["contentDomReadyoe24_backend_contentmgm_uploadimagesHtml_bodyText"]( window );

Modellpflege zum Herbst 2021

BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf

Münchner Autobauer hat Modellpflege-Maßnahmen zum Herbst 2021 vorgestellt. 

Bevor  BMW  mit der Markteinführung des  iX  im November und dem  i4  im Frühjahr 2022 eine neue Ära seiner Elektromobilität einläutet, stehen jetzt für viele aktuelle Verbrennermodelle diverse Modellpflege-Maßnahmen am Programm. Darüber hinaus stattet der Autobauer die My BMW-App mit neuen Funktionen aus.

4er Cabrio

© BMW AG
BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf
× BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf

 

Die Modellauswahl des noch taufrischen 4er Cabrio wird von November 2021 an um drei neue Antriebsvarianten erweitert, die wir bereits vom  4er (Gran) Coupé  kennen – das bereits vorgestellte  M4 Cabrio  ist aber noch nicht mit dabei. Im neu verfügbaren M440i Cabrio soll ein 374 PS starker Reihensechszylinder-Ottomotor mit 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie und Heckantrieb für ein ordentliches Maß an Fahrfreude sorgen. Serienmäßig sind eine 8-Gang-Sportautomatik (Steptronic Sport) und ein Sportdifferenzial im Hinterachsgetriebe verbaut. Für den Standardsprint braucht der offene Viersitzer 5,2 Sekunden. Ein Reihensechszylinder-Dieselmotor aus dem BMW Werk in Steyr (OÖ) und Allradantrieb (xDrive) sorgen im neuen M440d xDrive Cabrio für Vortrieb. Mit 340 PS, 700 Nm Drehmoment und kurzfristigen Zusatzschub über die 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie sprintet der Selbstzünder in exakt 5,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Auch hier sind ein 8-Gang Steptronic Sport Getriebe und ein Sportdifferenzial serienmäßig an Bord. Bei der dritten neuen Modellvariante handelt es sich um das 430i xDrive Cabrio, welches mit seinem 245 PS starken Vierzylinder-Ottomotor, der 8-Gang-Automatik (Steptronic) und dem Allradantrieb in 6,3 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt. Für dieses Modell sind das Steptronic Sport Getriebe und das Sportdifferenzial optional erhältlich.

X1 und X2

© BMW Group
BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf
× BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf

 

Kunden des X1 xDrive18d und X2 xDrive18d dürfen sich zum Herbst 2021 über mehr Komfort freuen. BMW stattet das Kompakt-SUV und seinen Coupé-Ableger in dieser Motorisierung künftig serienmäßig mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe (Steptronic) aus. Der Vierzylinder-Dieselmotor bringt seine 150 PS über alle vier Räder auf die Straße. Den WLTP-Normverbrauch gibt BMW für beide Modelle mit 5,4 bis 6,1 Liter auf 100 km (je nach Bereifung) an. Mit der neuen Antriebskombination beschleunigen der X1 und der X2 in jeweils 9,4 Sekunden von null auf 100 km/h. Optional ist ein 8-Gang Steptronic Sport Getriebe verfügbar, das sich mithilfe von Schaltwippen am Lenkrad bedienen lässt.

Neue Außenfarben

© BMW Group
BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf
× BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf

 

Bei weiteren Modellreihen beschränken sich die Modellpflegemaßnahmen auf neue Außenfarben, was für ein höheres Maß an Individualisierung sorgen soll. Für den  1er , den X2 und den X3 ist von November 2021 an die Variante Skyscraper Grau metallic verfügbar. Neu im Angebot sind außerdem die "BMW Individual"-Lackierungen Frozen Pure Grey metallic für den 1er und das 2er Gran Coupé sowie Aventurinrot metallic für die  Facelift-Versionen von X3 und X4 .

My BMW-App mit mehr Funktionen

Bei vielen BMW-Fahrern erfreut sich die hauseigene Smartphone-App großer Beliebtheit. Kein Wunder, schließlich können mit der Anwendung u.a. Reiserouten geplant und ins Fahrzeug übertragen, Informationen über den Status des Fahrzeugs und Live-Bilder aus seinem Umfeld empfangen oder Servicetermine vereinbart werden. Zum Herbst 2021 wird der Funktionsumfang der My BMW App erweitert. Künftig werden beispielsweise die von dem Service Remote 3D View übertragenen Bilder einschließlich Angaben über Ort und Zeitpunkt der Aufnahmen in einer Galerie gespeichert. Auch der Status der Fahrzeugklimatisierung und -lüftung wird künftig in der Anwendung angezeigt.

© BMW Group
BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf
× BMW wertet 1er, 4er, X1, X2, X3, X4 und die My-App auf

 

Darüber hinaus bekommt der Fahrer mithilfe der My BMW App nun umfassende Infos über den Zustand der Fahrzeugbereifung (Reifendruck, möglicher Defekt und Verschleiß) auf sein Smartphone geliefert. Diese neue Funktion soll dazu beitragen, die Gefahr von Pannen zu minimieren. Das neue Sicherheitsfeature ist für die Modelle 1er, 3er, 4er,  2er Coupé , 2er Gran Coupé, Z4, X5, X6 und X7 verfügbar.

Noch mehr Infos über BMW finden Sie in unserem  Marken-Channel