Chevrolet Camaro ZL1 mit 558 PS

Musclecar

Chevrolet Camaro ZL1 mit 558 PS

Stärkster und schnellster Camero aller Zeiten greift AMG & Co. an.

Schon der Standard-Camaro ist ein stark motorisierter Hingucker. Doch in der neuen Top-Variante ZL1 setzt Chevrolet dem Ganzen noch die Krone auf und spricht selbst vom „stärksten Camaro aller Zeiten“. Zu bestaunen ist die Rakete auf Rädern auf der derzeit stattfindenden Chicago Motorshow (bis 20. Februar 2011).

© Chevrolet

Kompressor V8
Seine Kraft schöpft der Camaro ZL1 aus einem kompressorgeladenen  6,2-Liter-V8. Dieser mobilisiert beeindruckende 558 PS und wuchtet ein Drehmoment von 745 Nm auf die Kurbelwelle. Bei vollem Krafteinsatz dürften die Hinterräder mächtig zu kämpfen haben, um die Fuhre in Schwung zu bringen. Bei nervösem Gasfuß könnten sich die 20-Zöller binnen kürzester Zeit in Rauch auflösen. Die manuelle Sechsgangbox verlangt dem Fahrer zusätzliche Aufmerksamkeit ab.

Rennsporttechnik
Für eine satte Straßenlage sorgt ein adaptives Fahrwerk mit den beiden Fahrmodi „Tour und Sport“. Riesige Brembo Bremsen sorgen dafür, dass das Geschoss wieder zum Stehen kommt. Ein weiteres Highlight ist die Sportauspuffanlage, die ab einer gewissen Drehzahl ganz unverschämt eingebaute Klappen öffnen. Das Ergebnis dürfte Gänsehaut pur sein.

© Chevrolet

Erst 2012
Starttermin für den Über-Camero wird erst Anfang 2012 sein. Hoffentlich schafft er es dann, wie seine zivilen Brüder, über den großen Teich in die heimischen Schauräume.

© Chevrolet