Citroen bringt neuen Berlingo Multispace

Modellpflege

Citroen bringt neuen Berlingo Multispace

Franzosen haben ihr praktisches Familien-Auto aufgefrischt.

Bei Citroen tritt jetzt der Berlingo Multispace die Nachfolge des ersten Hochdachkombis der Geschichte an. Mit fast 1,4 Millionen verkauften Fahrzeugen in der Pkw-Version seit seiner Einführung im Jahr 1996 hat sich das Auto zu einem echten Erfolgsprodukt entwickelt. Von nun an wird die Bezeichnung „Multispace“ für die Pkw-Variante des verwendet. Die geschlossenen (Transporter-)Versionen kommen ohne den Namenszusatz aus.

Diashow: Fotos vom neuen Citroen Berlingo

1/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Optisch wirkt die Neuauflage deutlich moderner und ausdrucksvoller. Als XTR verfügt der Berlingo über eine um 10 mm erhöhte Bodenfreiheit, über ein Schutzschild unter dem Motor und ein spezifisches Karosseriepaket (Türschwellen und Stoßfänger).

2/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Das neue Design der Außenspiegel sorgt für eine verbesserte Aerodynamik. Am...

3/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

...Heck sticht sofort die Aufschrift „Multispace“ unterhalb des „Berlingo“-Schriftzuges ins Auge. Die Kunden können sich ab sofort für eine von neun verschiedenen Karosseriefarben entscheiden.

4/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Praktische Schiebetüren erleichtern den Einstieg in den Fond.

5/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Highlight ist jedoch das sogenannte „Modutop“ Es besteht aus verglasten Dachflächen und bietet zugleich eine Vielzahl von Ablagemöglichkeiten sowie ein Staufach, das von vorne und hinten zugänglich ist, sowie zusätzliche Lüftungsdüsen und Lichtquellen.

6/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Das hintere in das Modutop integrierte Staufach ist dank einer aufklappbaren Heckscheibe von außen zugänglich.

7/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Hier kann selbst ein Großeinkauf im Baumarkt verstaut werden.

8/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Innen geht es robust, praktisch aber dennoch wohnlich zu. Das Cockpit ist klar gezeichnet und einfach zu bedienen. Der Schalthebel wurde griffgünstig weit oben platziert.

9/9
Citroen Berlingo Multispace
Citroen Berlingo Multispace

Zahlreiche Ablagen bieten Platz für Kleinzeug.

Design
Optisch wirkt die Neuauflage deutlich moderner und ausdrucksvoller. Wunder konnten aber auch die Citroen-Designer nicht verbringen. Die Kastenform bleibt stets dominant. Dennoch wirkt der Berlingo sympathisch. Dafür sorgen der große Kühlergrill mit dem neuen Doppelwinkel und die „freundlichen“ Scheinwerfer. Im unteren Bereich des Kühlergrills gibt es optional in Verbindung mit Nebelscheinwerfern (inklusive statischem Abbiegelicht) neue LED-Tagfahrleuchten. Das neue Design der Außenspiegel sorgt für eine verbesserte Aerodynamik. Am Heck sticht sofort die Aufschrift „Multispace“ unterhalb des „Berlingo“-Schriftzuges ins Auge. Die Kunden können sich ab sofort für eine von neun verschiedenen Karosseriefarben entscheiden.

Raffiniertes Raumkonzept
Innen geht es robust, praktisch aber dennoch wohnlich zu. Hier sieht man, dass sich das Fahrzeug vor allem an Familien richtet, die das mehr als großzügige Raumangebot und die Variationsmöglichkeiten gut gebrauchen können. Das Cockpit ist klar gezeichnet und einfach zu bedienen. Der Schalthebel wurde griffgünstig weit oben platziert. Zahlreiche Ablagen bieten Platz für Kleinzeug. Es gibt bis zu sieben Sitze, die in der zweiten und dritten Sitzreihe auch als Einzelsitze verfügbar sind. Die meisten Mitbewerber bieten in der zweiten Sitzreihe lediglich eine Sitzbank. Highlight ist jedoch das sogenannte „Modutop“. Dieses besteht aus verglasten Dachflächen und bietet zugleich Ablagemöglichkeiten sowie ein Staufach, das von vorne und hinten zugänglich ist, sowie zusätzliche Lüftungsdüsen und Leuchten. Das hintere - in das Modutop integrierte - Staufach ist dank einer aufklappbaren Heckscheibe von außen zugänglich.

Ausstattungslinien
Der neue Berlingo Multispace ist in drei Ausstattungsniveaus verfügbar: Neben „Attraction“ und „Seduction“ ist die Version „XTR“ erhältlich, die über eine um 10 mm erhöhte Bodenfreiheit, über ein Schutzschild unter dem Motor und ein spezifisches Karosseriepaket (Türschwellen und Stoßfänger) verfügt.

Motoren
Beim Antrieb stehen einige Versionen bereit. Bei uns werden vor allem die Diesel (HDi 75, HDi 90 und HDi 115) eine wichtige Rolle spielen. Alternativ gibt es den VTi 95-Benziner. Darüber hinaus ist auch eine Version mit „Micro-Hybrid-Technologie“ verfügbar. Den „e-HDi 90“ gibt es nur in Verbindung mit dem elektronisch gesteuerten Sechsgang-Schaltgetriebe (EGS6). Hier sinkt der CO2-Ausstoß auf 125 g/km, was für ein Auto dieser Größe durchaus respektabel ist. Außerdem entfällt in dieser Version der Schalthebel, weshalb der Platz zwischen Fahrer und Beifahrer komplett frei bleibt. Die Gangwahl geschieht über einen Drehknopf am Armaturenbrett.

Noch mehr Infos über Citroen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Preise
Die Preisspanne reicht von 15.915 Euro (HDi 75 Attraction) bis zu 21.010 Euro (e-HDI 90 EGS6 XTR).

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .