Das ist der 2-millionste Defender

Offroad-Legende

Das ist der 2-millionste Defender

Land Rover hat sich für den Jubilar etwas Besonderes einfallen lassen.

Was für eine Jubiläum: Der Land Rover Defender ist Doppel-Millionär: Das Stammwerk im englischen Solihull produzierte jetzt das zweimillionste Fahrzeug aus der legendären Baureihe, die 1948 als "Land-Rover" die Automobilwelt erblickte und die heute als Defender auf der ganzen Welt bekannt ist.

>>>Nachlesen: Land Rover Defender geht 2015

Stars schraubten mit
Das runde Jubiläum und das nahende Ende der Defender-Produktion in Großbritannien nach 67 Jahren feiert die erfolgreiche Allradmarke mit einem absoluten Unikat: Fahrzeug Nummer 2,000.000 (Bild oben) wurde mit einer echten Starbesetzung gefertigt. Abenteurer und Land Rover-Botschafter Bear Grylls schlüpfte ebenso wie andere Defender-Fans in den Arbeitsanzug, um einzelne Teile des Modells zu montieren.

>>>Nachlesen: Land Rover Defender Modelljahr 2012

Guter Zweck
Für das Jubiläumsmodell hat die Marke einen besonderen Zweck vorgesehen. Das Fahrzeug wird nach einer Show-Tour am 16. Dezember im Londoner Auktionshaus Bonhams versteigert - Sammler und Defender-Liebhaber haben die Chance, sich das Unikat zu sichern. Sämtliche Erlöse der Auktion gehen an zwei langjährige Land Rover-Partner: die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften sowie die Tierschutzorganisation Born Free Foundation.

Noch mehr Infos über Land Rover finden Sie in unserem Marken-Channel.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Land Rover-Modellen >>>