Der BMW M5 kommt auch als Diesel

Das gab es noch nie

Der BMW M5 kommt auch als Diesel

Der neue Selbstzünder leistet in der Sportlimousine über 380 PS.

Es klingt fast wie ein Tabubruch. Doch in Zeiten, in denen die CO2-Debatte und der Klimawandel die Schlagzeilen dominieren, ist es eigentlich nur ein logischer Schritt. Die M GmbH von BMW bringt das erste Fahrzeug mit Dieselmotor auf die Straße.

Kraftprotz mit Allradantrieb
Weltpremiere feiert der M 550d xDrive im Rahmen des Genfer Autosalon 2012 (8. bis 18. März). Wie nicht anders zu erwarten war, können sich die Leistungsdaten sehen lassen. Mit dem 560 PS starken Biturbo-V8 aus dem aktuellen M5 kann der Selbstzünder zwar nicht ganz mithalten, für mehr als ausreichende Fahrleistungen dürfte aber gesorgt sein. Denn der doppelt aufgeladene Reihensechszylinder leistet satte 381 PS. Die Kraft wird über die famose Achtstufenautomatik an alle vier Räder weitergeleitet. Damit hat der Diesel gegenüber dem heckgetriebenen Benzin-M5 sogar Traktionsvorteile. Fahrleistungen, Verbrauch und Preis hat BMW noch nicht verraten. Das Modell mit dem starken Selbstzünder dürfte aber deutlich wirtschaftlicher sein als der normale M5.

Noch mehr Infos über BMW finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom aktuellen M5

Diashow: Offizielle Fotos vom neuen BMW M5 (F10)

Offizielle Fotos vom neuen BMW M5 (F10)

×