Die Auto-Stars aus LA und Tokio

Premieren-Feuerwerk

Die Auto-Stars aus LA und Tokio

2013 gehen die beiden großen Automessen zeitgleich über die Bühne.

Autofans haben derzeit die Qual der Wahl. Denn aktuell gehen gerade zwei große Automessen über die Bühne. Zum einen die  Los Angeles Auto Show in den USA, zum anderen die Tokyo Motor Show in Japan. Die Publikumstage sind jeweils vom 22. November bis zum 1. Dezember 2013. Aktuell finden gerade die Presse- und Fachbesuchertage statt. Wäre die Anreise aus Österreich nicht so lang, würde sich ein Besuch einer der Messen voll und ganz auszahlen. Die Hersteller feuern nämlich ein wahres Premieren-Feuerwerk ab.

Die Stars im Überblick
Wir haben die wichtigsten Neuheiten in einer Slideshow für Sie zusammengefasst. Zu den Highlights zählen unter anderem Nissan GT-R Nismo und BladeGlider , der neue Mini , das BMW 4er Cabrio , der Range Rover LWB , Toyota FCV (Brennstoffzellenauto), der Honda Urban SUV und NSX Concept, der Porsche Macan , der SLS AMG Final Edition und der AMG Vision Gran Turismo (beide Mercedes), der kommende Subaru Legacy oder das Jaguar F-Tpye Coupé . Aber sehen Sie selbst:

Diashow: Fotos: Tokyo und LA Auto Shows 2013

Fotos: Tokyo und LA Auto Shows 2013

×

    Hier finden Sie noch einige Diashows zu den einzelnen Neuheiten

    Diashow: Fotos vom Jaguar F-Type R Coupé

    Fotos vom Jaguar F-Type R Coupé

    ×

      Diashow: Fotos vom neuen Porsche Macan

      Fotos vom neuen Porsche Macan

      ×

        Diashow: Fotos vom brandneuen Mini (2014)

        Fotos vom brandneuen Mini (2014)

        ×

          Diashow: Fotos vom Range Rover LWB

          Fotos vom Range Rover LWB

          ×

            Diashow: Fotos vom neuen BMW 4er Cabrio

            Fotos vom neuen BMW 4er Cabrio

            ×

              Diashow: Fotos vom neuen Nissan Qashqai 2014

              Fotos vom neuen Nissan Qashqai 2014

              ×