Das sind die besten neuen Elektroautos

Genfer Autosalon 2019

Das sind die besten neuen Elektroautos

Wir zeigen, mit welchen Stromern die Hersteller auf Kundenfang gehen.

Die Autoindustrie muss rasch breitere Käuferschichten für ihre Hybrid- und  Elektroautos  erreichen, um Strafen für klimaschädliche Abgase zu vermeiden. Wie sich auf dem Genfer Autosalon 2019 (Publikumstage: 7. bis 17. März) zeigt, setzen die europäischen Autobauer in den kommenden Jahren dabei vor allem auf den Verkauf von Millionen Elektroautos. Auf der  großen Frühjahrsmesse stellen die Konzerne viele neue Hybrid- und Elektroautos bzw. seriennahe E-Auto-Studien vor - aber ob der Kunde sie dann auch kauft, darüber gehen die Erwartungen weit auseinander.

Alle Segmente vertreten

Wir haben die reinen Elektroautos, die heuer in Genf ihre Weltpremiere feiern, in einer Diashow zusammengefasst. Unter der Slideshow finden Sie weiterführende Links zu den einzelnen Artikel der Neuheiten. Das Angebot reicht dabei vom kleinen City-Flitzer über die Großraumlimousine bis hin zum lautlosen Supersportwagen. Doch sehen Sie selbst:

Diashow: Neue Elektroautos am Genfer Autosalon 2019

Neue Elektroautos am Genfer Autosalon 2019

×

    >>>Nachlesen:  Q4 e-tron: Audi bringt günstiges Elektro-SUV

    >>>Nachlesen:  "el-born“: So gut ist Seats erstes E-Auto

    >>>Nachlesen:  Polestar 2: Günstiger Model-3-Gegner von Volvo

    >>>Nachlesen:  Das ist der völlig neue Peugeot 208

    >>>Nachlesen:  Honda "e" wird eines der coolsten Elektroautos

    >>>Nachlesen:  So kommt der neue Piech E-Sportwagen

    >>>Nachlesen:  Elektro-Flitzer gibt Ausblick auf neuen Fiat Panda

    >>>Nachlesen:  Jaguar I-Pace ist "Car of the Year 2019"

    >>>Nachlesen:  VW öffnet seinen E-Baukasten für Konkurrenz