Die meistverkauften Autos 2014

Marken und Modelle

Die meistverkauften Autos 2014

Wir zeigen, auf welche Fahrzeuge die Österreicher stehen.

Die Pkw-Neuzulassungen sind zum dritten Mal in Folge zurückgegangen. Konkret wurden bei uns im Jahr 2014 "nur" 303.318 Neuwagen verkauft, was einem Minus von 4,9 Prozent entspricht. Ohne die Tageszulassungen durch die Autohändler zur Schönung der Verkaufsstatistik hat es im Vorjahr einen Rückgang von 5,5 Prozent gegeben. Laut Peter Laimer von der Statistik Austria entfällt nur mehr rund ein Drittel der Auto-Neuzulassungen auf Privatpersonen. Hier gingen die Neuzulassungen um 12 Prozent zurück.

Marken und Modelle - VW hat Nase vorn
Doch welche Autos hatten nun die Nase vorn? Ein Blick in die Statistik zeigt, dass die Österreicher auch 2014 wieder einmal voll auf den Golf abfuhren: Der VW-Bestseller ist mit 19.646 Neuanmeldungen die absolute Nummer eins der Zulassungsstatistik - das sind mehr verkaufte Autos als auf den Plätzen zwei und drei zusammen. Wir haben in zwei Diashows die meistverkauften Modelle und Marken des vergangenen Jahres zusammengefasst:

Diashow: Die meistverkauften Automodelle 2014

Die meistverkauften Automodelle 2014

×

    Diashow: Die Top-Seller 2014 bei den Marken

    Die Top-Seller 2014 bei den Marken

    ×

      E-Autos spielen (noch) kaum eine Rolle
      Nach wie vor führen Elektrofahrzeuge ein Nischendasein, 2014 gab es lediglich 1.281 Neuzulassungen - womit Österreich vom Regierungsziel von 200.000 E-Autos bis zum Jahr 2020 weiterhin meilenweit entfernt ist.

      >>>Nachlesen: Vienna Autoshow 2015: Alle Neuheiten

      Diashow: Fotos von der Vienna Autoshow 2015

      Fotos von der Vienna Autoshow 2015

      ×